• Häkeln

    Jaimee häkelt: Ein Erdbeer-Krimskramtäschchen

    Hallo Ihr Lieben, der Sommer ist vorbei, die Erdbeerzeit leider auch … aber damit uns die Erdbeeren über die kalten Monate nicht ausgehen, habe ich uns in der vergangenen Woche einfach ein paar gehäkelt. Die sind zwar nicht so köstlich wie die tollen Sammelnussfrüchtchen, aber mindestens genauso lecker anzusehen! Was braucht man für so ein Täschchen? * eure Lieblingshäkelnadel in Größe 2,5 * drei Knäule Schachenmayr Catania * und ein wenig Zeit und Geduld Als erstes häkelt ihr den Boden. Bei mir ist er weiß geworden (siehe oberes Bild)! Ihr braucht eine runde Fläche von 17 Reihen, an diese schließt dann das Erdbeermuster an! Das Muster sieht komplizierter aus, als es ist. Es…