Monatsrückblick

#jaimeesDiary – Unser September in Bildern



Hallo Ihr Lieben,


kaum zu glauben, aber wahr: Nun liegt der September auch schon wieder fast hinter uns und damit ein Monat, der uns beide wieder ein Jahr älter gemacht hat! Hach ja, die Zeit vergeht echt wie im Fluge! Kaum ist das Kind aus den Windeln, hat es auch schon das Abi bestanden und wird demnächst in Berlin studieren! Italienisch ohne Vorkenntnisse, aber hoffentlich bald mit einem reichen Wortschatz, denn Sprachen waren schon immer unser Ding! Genauso wie Escape-Spiele und Bücher und leckere frische Waldpilze, von denen es hier im September so einige gab! Was wir sonst noch so in den vergangenen vier Wochen erlebt und/oder auf unserem Blog gezeigt hatten, könnt Ihr gleich nochmal auf vielen bunten Bildern sehen. Wie immer gilt, wenn wir darüber berichtet haben, findet Ihr den entsprechenden Link über oder unter der dazugehörigen Bildercollage! Wir wünschen Euch auch diesmal ganz viel Spaß beim Durchklicken!



Anfang des Monats konntet Ihr mit uns in die virtuelle Welt der Escape Adventures vom frechverlag eintauchen und die sogenannte Augmented Reality erleben. Eine erweiterte Realität, für die Ihr neben den Büchern der Reihe auch ein Smartphone oder Tablet und die dazugehörige App benötigt! Einmal installiert, erscheinen auf dem Bildschirm plötzlich Gegenstände und Items, die Ihr im Verlauf des jeweiligen Abenteuers benötigt! Ein toller Rätselspaß für Gamer und die, die es werden wollen!



Wusstet Ihr schon, dass ich seit Kindertagen für mein Leben gern durch die Wälder wandere, um den Waldboden nach leckeren Pilzen abzuscannen? Falls nicht, dann wisst Ihr es jetzt! Und wie Ihr sehen konntet, waren Elfie und ich in den vergangenen Wochen sogar erfolgreich! Die kleine Maus hatte mich zweimal begleitet und scheint einen Riecher für gute Pilzstellen zu haben! Zumindest stand meist ein Pilz neben ihr, wenn sie nicht weiterlief! Da weiß ich jetzt schon, wer beim nächsten Ausflug in den Wald wieder dabei ist …



Apropos … auch bei den neuesten Antworten zu den 1000 Fragen an uns selbst war Klein Elfie mit von der Partie! Was wir sonst noch so zu Themen wie Meinungsänderungen, Lieblingskuscheltiere und gute Gespräche zu sagen hatten, könnt Ihr gern noch mal in unserem Beitrag nachlesen!



Freut Ihr Euch auch immer so sehr, wenn Ihr mal ein Produkt testen dürft? Wir hatten im September das Glück, eine Packung merci together probieren zu dürfen. Gefüllte Schokostücke in 5 verschiedenen Sorten! Wer uns auf Instagram folgt, konnte dort auch schon lesen, dass uns alle Geschmacksrichtungen gut geschmeckt haben! Nur die Sorte mit Cappucino-Geschmack hatten wir beim Verkosten ausgelassen! Sorry alles, was nach Kaffee schmeckt, mögen wir leider gar nicht! Aber ansonsten eine tolle Zusammenstellung, die wir übrigens Brandnooz zu verdanken hatten!



Einige Tage vor Aimees Geburtstag ging ein Beitrag online, mit dem ich gedanklich noch mal in meine Kindheit reisen konnte und zwar ins Jahr 1988! Damals war ich noch in der Grundschule und hatte mich wahrscheinlich bereits auf meine baldigen Sommerferien gefreut! Weniger fröhlich ging ein bestimmter Tag im selben Jahr für den (fiktiven) Investigativ-Journalisten Andrew Bailey aus! Dieser wurde nämlich ermordet im wahrscheinlich ebenso fiktiven Waldgebiet Finden Hall Woods mitten in Großbritannien aufgefunden! Wer ihn getötet hat und was 20 fehlende Pfund mit dem Mordfall zu tun haben, könnt Ihr gern selbst ermitteln, indem Ihr die vielen Zeugenaussagen und Beweismittel durchforstet, die die prallgefüllte Cold Case – Akte “Eine todsichere Geschichte” von Thinkfun und Ravensburger für Euch bereit hält! Ein riesen Spaß für Hobby-Polizeiermittler!


Dieser Regenbogen entstand an einem der wenigen schönen, sonnigen Septemberabende …



Sagt mal, wie sah denn der September wettertechnisch bei Euch aus? Bei uns gab es gefühlt sehr sehr viele Regentage, massig graue Wolken und nur wenig Sonnenschein! Von letzten Hochsommertagen leider keine Spur! Trotzdem hatten wir uns mal wieder sehr über den sommerlich angehauchten Inhalt der Brandnooz Box vom August gefreut, den wir Euch Mitte September vorstellen konnten! Diesmal mit Elfie on the top und einigen leckeren Neuentdeckungen, die wir uns auch nachkaufen würden! Welche das waren, verraten wir im dazugehörigen Beitrag!



Mitten im September erreichten uns auch vier tolle neue Spiele aus der Herbstneuheitenreihe von AMIGO, von denen wir Euch Tulpenfieber zuallererst vorstellen wollten! Auch wenn der Herbst normalerweise nicht die Zeit für die beliebten Blumen aus Holland ist, finden wir, dass Würfelspiele immer Spaß machen! Deshalb schaut Euch diese Neuheit – die vom Spielaufbau ein bisschen an Kniffel erinnert – gern noch mal genauer an, denn dann werdet Ihr bestimmt auch über unser Gewinnspiel stolpern, das noch ein paar Tage aktiv ist! Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!



Dank des sogenannten Äquinoktiums – der Tagundnachtgleiche am 22. September – werden die restlichen Tage des Jahres nun wieder kürzer und die Nächte immer länger! Absolut nicht meine Zeit des Jahres, aber immerhin schön anzusehen: Denn überall werden nun die Blätter wieder bunt und die Beeren reif! Und Klein Maya beobachtet dies alles gern von unserem Kirschbaum aus, der auch bald Blätter in vielen bunten Farben abwerfen wird! Und weil wir gerade beim Thema sind: Im Oktober wird es einen Beitrag über Bunte Blätter bei uns geben! Bleibt gespannt!



Bevor unser Monat zuende ging, stellten wir Euch noch zwei Escape Books (for) Kids von Ullmann Medien vor, die wir vor ein paar Wochen zugeschickt bekommen hatten! Falls Ihr also rätsellustige Kinder kennt oder zuhause habt, solltet Ihr hier auch noch mal reinschauen! Aber nehmt Euch in Acht vor den Skelettreitern!



Das war unser September, wie war Euer so?




 

 

11 Comments

  • Jana

    Das Cold Case-Spiel klingt super spannend! Das muss ich direkt mal auf die Weihnachtsgeschenkliste für meinen Mann setzen :-). Aufs Pilzesammeln hätte ich auch mal wieder Lust, aber das geht hier in der Großstadt leider nicht.
    Wir hatten hier in New York bis Anfang dieser Woche noch richtiges Sommerwetter und auch jetzt kühlt es nur ganz langsam ab. Immerhin verfärben sich die Blätter etwas weiter nördlich nun, so dass überhaupt ein Herbstgefühl aufkommt.
    LG Jana

  • Mo

    Happy Birthday, liebe Jana und alles, alles Liebe und Gute für dein neues Lebensjahr!!!

    Euer September war bunt und rätselhaft ;). Meine Wunschliste ist dank euch in die Länge gegangen, diese ganzen coolen Escape-Bücher wollen alle ein warmes Zuhause bei mir haben ;). Aber ich habe auch schon Geschenkeinspirationen bei euch gefunden.

    Mein September war durchwachsen. Als Bücherwurm muss ich sagen, war der September mega. Aber privat eher nicht. Unser Hund hatte leider große gesundheitliche Probleme und ich habe mir viele Sorgen gemacht. Hoffen wir, dass wir das Gröbste hinter uns haben und schauen wir gespannt auf den Oktober.

    Liebe Grüße
    Mo

    • SimplyJaimee

      Oh dann wünsche ich deinem Hund mal alles Gute! Ich wüsste nicht, was ich tun würde, wenn Klein Elfie krank werden würde! Wir haben sie so ins Herz geschlossen die kleine Maus!

  • Renate

    Mein September war zum Glück recht sonnig, denn ich habe ihn zum Teil auf Mallorca verbracht. Aber auch hier habe ich mir ein paar kleine zusätzliche Sonnenstrahlen ins Leben geholt. Vor allem das Tulpenfieber-Spiel hat mich in Frühlingsstimmung versetzt. Ich wünsche Euch einen schönen goldenen Oktober und vor allem wieder eine lebendige Zeit. Bin gespannt, was es hier dann so alles zu lesen gibt.
    LG Renate von Trippics

    • SimplyJaimee

      Oh ein paar sonnige Tage auf Mallorca hätte ich mir auch gern gegönnt, am liebsten mit meinem Lieblingsmenschen 🙂 Freut mich, dass dir das Tulpenfieber so gefallen hat! Ist echt ein tolles Spiel, bei meinen älteren Patienten in der Praxis kommt es gut an!

  • Anja

    Liebe Jana,
    da war in diesem Monat ja besonders viel an Ermittlungsarbeit dabei – Escape und Crime. Ihr mögt es offenbar spannend. 🙂
    Die Liebe zu Waldspaziergängen – besonders im Herbst in der Pilzzeit – teile ich übrigens, ich fand das auch schon als Kind prima. Wie schön, dass Elfie anscheinend auch Freude daran hat. Und da ich nicht nur Pilze, sondern auch den bunten Herbst mag, bin ich schon jetzt gespannt auf euren Beitrag zu bunten Blättern.
    Herzliche Grüße
    Anja von STADT LAND WELTentdecker

    • SimplyJaimee

      Anja es wird in nächster Zeit noch genauso spannend weitergehen, die Escape-Spiele und Bücher gehen uns hier erstmal nicht aus 🙂

  • Marion

    Das war ja ein abwechslungsreicher September für euch. Nachträglich noch alles Liebe zum Geburtstag. Ach ja. Kann ich mir deinen Hund mal ausborgen? Ich finde nämlich selten Pilze. Erst wenn ich drüberstolpere 🙂
    LG Marion

  • Cornelia

    Die Pilzfotos sind ja der Hammer – was für prachtvolle Exemplare! Herbstzeit ist Pilzzeit! Aber in diesem Jahr gab es schon recht früh tolle Pilze. Wir waren im August einmal Pilze sammeln und hatten eine köstliche Pfifferlings-Mahlzeit zusammen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.