Best of ...

Tadaa! – Unsere 10 beliebtesten Blogbeiträge 2018

Hallo Ihr Lieben,


 

immer wenn ein Jahr zu Ende geht oder ein neues startet, gibt es überall in den Medien Best-of-Listen, die uns u.a. offenbaren, welche beliebten Songhits, mitreißenden Blockbuster oder vielversprechenden Neuerscheinungen es in den vergangenen 12 Monaten wieder in die Bücherregale bzw. in die Top 10  der jeweiligen Kategorien geschafft haben. Mal sorgen diese Listen für Überraschungen, mal sehen sie gefühlt jedes Jahr gleich aus, wenn man zum Beispiel mal wieder die beliebtesten Vornamen des Jahres anschaut! Ein Déjà-vu dieser Art werdet Ihr heute auch erleben, wenn Ihr die meist angeklickten Blogbeiträge im Jahr 2018 auf unserem Blog durchschaut, denn an den ein oder anderen werdet Ihr Euch sicher noch erinnern! Wollt Ihr mal schauen, ob wir recht haben? Nur zu …

 



Hier sind Eure Top 10 der meist geklickten Beiträge 2018 

(Ein Tipp: Mit einem Klick aufs jeweilige Bild kommt Ihr zu den entsprechenden Blogbeiträgen)

 


Platz 1 – We love Irish Dance 



Wie im Jahr zuvor hat es auch 2018 ein Beitrag auf die Spitzenposition geschafft, den wir erneut einer sehr netten Kooperation mit dem Show-Veranstalter Reset Production zu verdanken hatten. Anfang Januar durften wir nämlich für ca. 2 Stunden in die Welt des Irischen Stepptanzes eintauchen und der herrlichen, begleitenden Musik lauschen. Ein tolles Erlebnis, das man auch noch in vielen weiteren Städten besuchen konnte. Ward Ihr denn auch in einer davon?




Platz 2 – Bye bye Blogspot – bye bye Jaimees Welt



Wenig überraschend für uns befindet sich auf Platz 2 ein Beitrag, dessen Thema es sogar in die Vorschlagsliste der Unwörter des Jahres geschafft hat. Nämlich die DSGVO! Der Albtraum vieler Blogger, der uns dazu veranlasste, unseren ehemaligen Blog Jaimees Welt auf Blogspot aufzugeben und mit Simply Jaimee auf WordPress weiterzumachen! Letztendlich ein Schritt, den wir nicht bereut haben, der uns aber viele schlaflose Nächte bereitet hatte! Aber was tut man nicht alles für sein Hobby, nicht wahr?




Platz 3 – Hello Scotland oder Wo bist du Jamie Fraser?



Im Sommer 2018 musste ich meine riesen Flugangst überwinden, um eine ganz bestimmte Reise mitmachen zu können! Eine geführte Outlander-Tour durchs schöne Schottland mit einem Bus voller (ab und zu kreischender, weiblicher) Fans! Ein Spaß, den man so schnell nicht wieder erlebt! Auf unserer Reise durch die Low- und Highlands besuchten wir unheimlich viele Drehorte und Schauplätze, die in den Büchern und der Serie eine große Rolle spielen! Am meisten ersehnt war der Besuch auf Lallybroch, leider war Jamie Fraser nicht zu Hause!




Platz 4 – Sagt Hallo zu Rudi Rentier!



Unser Blogjahr 2018 startete mit einem Kreativtagsbeitrag, den wir meiner fleißigen Häklerin Aimee zu verdanken hatten! Und siehe da, genau dieser Beitrag hat es auch auf Platz 4 geschafft! Klein Rudi Rentier, das zuckersüße Häkel-Kuscheltier, das nicht nur auf diesem Bild so liebreizend in die Kamera schaute! Falls Ihr diesen Beitrag verpasst hattet, schaut doch einfach noch mal rein!




Platz 5 – Besser essen … und nebenbei erfolgreich abnehmen!



Ende 2017 hatte ich mir mal wieder vorgenommen, mich im neuen Jahr gesünder zu ernähren, weniger unnützen Zucker zu mir zu nehmen (sprich weniger zu naschen) und mehr Sport zu treiben! Ein Vorsatz, den ich diesmal konsequent und ehrgeizig durchgezogen habe! Das Resultat: 17 kg weniger auf der Waage und eine Figur, mit der ich mich zu 95 % pudelwohl fühle! Den Rest wird der Sport erledigen, den ich auch 2019 weiter brav machen werde! Bei der Ernährungsumstellung hat mir auch ein Buch geholfen, das wir Euch im März 2018 vorstellen durften. Ein Ernährungsratgeber von Stiftung Warentest, der nicht nur eine Vielzahl neuer Erkenntnisse bereithielt, sondern auch über viele hartnäckige Mythen und veraltete Ernährungsempfehlungen aufklärt! Haben wir Euch neugierig gemacht, dann schaut ruhig noch mal rein!




Platz 6 – Zauberhafte Sternenlichter 



Im November vergangenen Jahres durften wir Euch einen zauberhaften Lichtervorhang vorstellen, der seitdem mein Schlafzimmerfenster schmückt und mich immer noch zum Lächeln bringt, wenn ich mir jeden Abend die schönen Sterne anschaue. Dank der netten Kooperation mit Salcar aus Leipzig durften wir auch ein Exemplar an eine liebe Followerin verlosen, die hoffentlich genauso viel Freude damit verbreiten konnte wie wir! Wir freuen uns sehr, dass es auch dieser Beitrag in die Top 10 geschafft hat.




Platz 7 – Von Thailand nach Amerika



Auch wenn ich im Jahr 2018 ganz besonders auf meine Ernährung achtete, hatten wir es uns Anfang Juli nicht nehmen lassen, zum ersten Mal auf ein Street-Food-Festival in unserer Nähe zu gehen! Fremdländische Geschmäcker und Speisen auszuprobieren, das ist genau unser Ding und so hatten wir bei unserem ersten Street-Food-Erlebnis auch ein paar spannende neue Entdeckungen gemacht die uns kulinarisch von Thailand über Afrika bis nach Amerika katapultiert hatten! PS: Unseren besten Burger 2018 hatten wir aber auf dem Weihnachtsmarkt in Potsdam! Ein Christmas Burger, bei dem uns immer noch das Wasser im Mund zusammenläuft, wenn wir nur dran denken! Hmm!!




Platz 8 – Meeting Soy Luna



Einmal seinen Lieblingsstar treffen! Wer hat davon nicht als Teenie geträumt? Für Aimee wurde dieser Wunsch Ende März vergangenen Jahres wahr, als wir in der Mercedes Benz Arena in Berlin zuerst ein tolles Konzert von der fast kompletten Soy Luna Crew aus Argentinien sehen und später noch ein Meet and Greet mit 4 der Darsteller erleben konnten. Die Hauptdarstellerin Karol freut sich auf dem Foto so herzallerliebst über einen selbst gehäkelten kleinen Schneemann, den wir Euch im April als Kreativtagsidee vorgestellt hatten! Wir hoffen, der Kleine hat ein warmes Zuhause gefunden!




Platz 9 – Puzzeln und Rätsel lösen



Kurz vor Weihnachten hatten wir Euch noch eine Geschenkeinspiration vorgestellt, die nicht nur super entschleunigt, sondern bei der man ganz am Ende auch noch den Kopf anstrengen muss. Die Rede ist von den spannenden Exit Puzzlen von Ravensburger, die ähnlich wie reale Escape Räume zum Suchen, Entdecken, Kombinieren und Erraten einladen! Welches Rätsel hinter dem Motiv Sternwarte steckte, hatten wir Euch zwar nicht verraten, dafür aber an dieser Stelle, dass es dieser Beitrag sogar noch bis auf Platz 9 im Jahresranking geschafft hat! Alle Achtung!




Platz 10 – Jaimee meets Jamie … finally!



Und last but not least: Ein dritter Häkelbeitrag, den wir erneut meiner fleißigen Aimee zu verdanken hatten! Als großer Fan der Buch- und Serienreihe Outlander durfte ich mich auch 2018 über Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke freuen, die mit meiner neuen Leidenschaft zu tun hatten! In diesem Fall über einen eigenen Jamie Fraser, den wir leider auf unserer Outlander Tour durch Schottland um knapp 200 Jahre verpasst hatten. Nein Spaß beiseite, ich kann Fiktion und Realität schon auseinander halten! Umso mehr freue ich mich, nun ein reales Jamie-Bärchen mein Eigen nennen zu dürfen! Danke Aimee!




Bevor wir für heute zum Schluss kommen, wollten wir Euch an dieser Stelle noch DANKE sagen, dass Ihr auch im vergangenen Jahr mit Euren Klicks für eine sehr interessante Mischung in unserer Best-of-Auflistung gesorgt habt. Es freut uns sehr, dass auf dem ersten Blick (fast) jedes Thema vertreten war, das unseren Blog ausmacht und das uns Freude bereitet! Vielen herzlichen Dank für Eure fleißigen Besuche !


Ach übrigens … hier ist unser Best of 2018 on Instagram





Kanntet Ihr alle Beiträge, die es in unsere Top 10 geschafft haben?
Welcher Beitrag hat Euch im Jahr 2018 am besten gefallen?
Worüber wünscht Ihr Euch mehr Beiträge in diesem Jahr?




 

 

20 Comments

  • Sandra

    Große Überraschung: Obwohl ich eigentlich eure Häkelbeiträge immer am liebsten lese, hat mir heuer der Post mit eurem Schottland-Urlaub am besten gefallen! =) (Waren das nicht zwei?) Wahrscheinlich, weil ich mir zu der Zeit gerade die Hörbücher angehört habe!
    Aber Rudi Rentier ist auch supersüß, wirklich so schön gleichmäßig gehäkelt! Aimee ist mittlerweile schon ein richtiger Amigurumi-Profi geworden! =)

    Liebe Grüße und ich freue mich auf eure immer so netten Beiträge auch im neuen Jahr!
    Sandra

    • SimplyJaimee

      Ja stimmt, das waren aufgrund der vielen Bilder und Erlebnisse zwei Beiträge! Aber wenn man auf den ersten klickt, kommt man auch zum zweiten 🙂 Deshalb hatte ich nur einen verlinkt. Ich finde auch schön, wieviel Aimee mittlerweile häkelt und vor allem wie gut! Sie macht mir echt Konkurrenz 🙂

  • Clarissa | Charming Landscapes

    Eine ganz tolle Artikel-Mischung, liebe Jana und Aimee.
    Platz 5 sprich mich aber am meisten an. Denn die gesunde Ernährung ist ein Punkt, an dem ich in diesem Jahr unbedingt arbeiten sollte. Ich ernähre mich zwar vegetarisch, leider Gottes aber viel zu einseitig.

    Ich würde mir wünschen, dort gewissenhafter und umsichtiger mit mir selbst zu werden.
    Fest vorgenommen habe ich mir zumindest, mich an Smoothies zu probieren. Ich glaube, das Thema könnte mir gefallen.

    Liebe Grüße, Clarissa

    • SimplyJaimee

      Hallo Clarissa, ja die Ernährung ist bei mir auch ein großes Thema geworden! Ich esse nicht vegetarisch, aber viel bewusster und versuche Zucker so oft es geht zu meiden! Das heißt nicht, dass ich gar keinen mehr esse, dafür liebe ich Kuchen viel zu sehr, aber halt hier und da weniger und vor allem kaum noch Süßigkeiten! Und es hat alles andere als geschadet 🙂 Für Smoothies hab ich aufgrund der hohen Kalorienzahl nicht soviel übrig 🙂

  • Steffen

    Eine sehr schöne Artikelsammlung. Platz 7 gefällt mir am besten, da ich viel am Reisen bin und auch sehr gerne koche und esse. Ich wünsche dir auch für das Jahr 2019 ein erfolgreiches Blogjahr.
    Liebe Grüße, Steffen

    • SimplyJaimee

      Danke sehr Steffen, reisen und essen tun wir auch gern 🙂 Demnächst bringen wir ein paar Eindrücke von der Grünen Woche mit! Mal sehen, was es dort so zu entdecken gibt!

  • Sandra

    Der Beitrag über Schottland gefiel mir bis jetzt am Besten, wobei ich deine Beiträge eigentlich immer interessant finde. Vor allem deine Kreativität finde ich klasse. Muss heute Tortendeko kaufen, mal schauen, ob ich auch so eine kreative Ader habe, wie du (hoffentlich :D)

    Liebe Grüße

  • Michelle | The Road Most Traveled

    Wow, was für eine vielfältige Zusammenstellung!
    Ich verfolge euch ja noch nicht sooo lange, daher kenne ich nicht alle Beiträge.
    Die DSGVO ist echt ein Albtraum, aber es hat sich ja etwas abgeflaut. Bin gespannt, ob/was da noch (was) kommt. Ich war auch auf einem Streetfood Festival (in Oldenburg), aber so recht hatte mich das nicht begeistert. Vielleicht muss ich dieses Jahr nochmal mit neuem Elan an die Sache ran.
    Und Rudi Rentier ist ja wohl zum Knuddeln süß! <3

    <3 Michelle

    • SimplyJaimee

      Zum Glück war der Alptraum dann doch nicht so schlimm, wie vorher verbreitet! Wir werden Ende der Woche auch noch mal Streetfood probieren können, mal schauen, was uns dort erwartet!

  • Vanessa

    Ich habe sogar alle eure Top 10 Beiträge gelesen 🙂
    Der Lichtervorhang wurde gleich nachgekauft und mein Neffe liebt es wie die Sternchen vom Himmel hängen. Ich habe meinen im Fotohintergrund hängen und bin zu 100% begeistert.
    Der DSGVO Beitrag ist so weit vorne, respekt. Da hat der Albtraum ja doch einen positiven Effekt gehabt xD
    Aber ich finde auch, dass war einfach ein Albtraum. Vor allem, weil man sich regelrecht allein gefühlt hat. Das war aber auch schön, wie alle Blogger sich plötzlich näher kamen. Da entstand so ein Gemeinschaftsgefühl.

    Die Häkel Beiträge fand ich übrigens alle toll. Ich bewundere ja immer, wie toll die Tierchen werden.

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    • SimplyJaimee

      Cool, du kennst alle davon 🙂 Ich bin schon gespannt, was uns in diesem Jahr alles erwartet! Zwei Sachen kann ich ja schon mal verraten: Demnächst die Grüne Woche und bald ein Gefängnisausbruch!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.