Blogumzug

Bye bye Blogspot – Nun geht’s auf zu neuen Ufern …

Hallo Ihr Lieben,

normalerweise mögen wir es nicht, einfach so mit der Tür ins Haus zu platzen, aber manchmal nützt langes Drumrumreden einfach mal gar nichts. Deshalb kommen wir heute gleich zum Punkt! Unseren Blog „Jaimees Welt“, wird es – so wie Ihr ihn kennt – nicht mehr lange geben! Der Grund dafür ist einfach und trägt fünf beängstigende Großbuchstaben, und zwar diese: DSGVO! Für alle, die jetzt auf dem Schlauch stehen und so gar nicht wissen, wofür diese einzelnen Buchstaben stehen, gehen wir an dieser Stelle mal etwas näher darauf ein! DSGVO ist die „neue“ europäische Datenschutz-Grundverordnung, die im Mai 2016 verabschiedet wurde und nach nunmehr fast 2 Jahren im Mai dieses Jahres verbindlich in Kraft treten wird! Genauer gesagt am 25. Mai 2018 – ein Datum, das in der Bloggerwelt seit Wochen oder besser seit Monaten für Aufruhr sorgt und das auch uns seit einiger Zeit kaum noch ruhig schlafen lässt!!! Denn nach dem jetzigen Stand können wir nicht mehr bei Blogspot bleiben …

 

Bye Bye Blogspot


Auf die Hintergründe wollen wir jetzt gar nicht so intensiv eingehen. Wenn Ihr selbst bei Blogspot seid und zur Zeit auch mit der DSGVO kämpfen müsst, wisst Ihr sowieso wovon wir reden. Aber für all die anderen mal kurz zusammengefasst! Neben all den positiven Fakten, die diese neue Datenschutz-Verordnung sicher mit sich bringen wird, bereitet sie Webseitenbetreibern und Bloggern wie uns seit Wochen/Monaten großes Kopfzerbrechen, denn kaum eine Webseite oder ein Blog waren bisher konform bzw. abmahnsicher!
 
Um genau dies zu werden – ABMAHNSICHER – müssen nach unzähligen Recherchen meinerseits u.a. diverse Änderungen in den Blogeinstellungen vorgenommen und Verträge abgeschlossen werden und genau hieran scheitert es zur Zeit (noch) bei Blogspot. Wir warten nun schon seit Wochen auf die erlösenden Nachrichten, dass auch endlich für uns alles einstellbar ist, was von der DSGVO gefordert wird, aber es tut und tut sich gar nichts! Tja,und da die restliche Zeit immer schneller dahinzurinnen scheint, haben  wir nun schweren Herzens beschlossen, „Jaimees Welt“ auf Blogspot aufzugeben!



Aber keine Sorge, wir kommen wieder … im neuen Gewand!

 
Als wir vor ein paar Monaten auf die DSGVO-Problematik stießen und von vielen bekannten oder unbekannten Bloggern lasen, dass sie ihren Blog komplett dicht machen wollen, stand für uns relativ schnell fest, dass wir unser „Blogbaby“ nicht einfach so aufgeben wollen! Nicht nach all der langen Zeit, in der wir soviel Liebe und Mühe hineingesteckt hatten! In der wir so viele unheimlich liebe Menschen kennen lernen durften und in der das Bloggen und das Austauschen mit anderen Menschen ein so bereichernder Teil unseres Lebens geworden ist! Um ganz ehrlich zu sein, ich habe das Gefühl, würde dieser Teil auf einmal wegfallen, würde ich mit all meiner neuen Freizeit gar nichts anzufangen wissen! Deshalb werden wir nicht aufgeben … nicht jetzt!

 
Wir nehmen uns fest vor, uns durch den Dschungel von Anforderungen zu kämpfen, die die DSGVO so mit sich bringt und ab ca. Mitte Mai oder vielleicht auch ein klein wenig später mit einem frisch registrierten WordPress-Blog weiterzumachen! Dafür bleiben uns nun noch knapp 24 Tage Zeit, die sicher unheimlich schnell vergehen werden. Aber davon lassen wir uns nicht entmutigen und hoffen, dass auch wir Dank unzähliger Anleitungen im Internet einen möglichst reibungslosen Blog-Umzug bewältigen werden! Da wir in dieser Zeit all unsere Energie in den Blog-Umzug stecken wollen, wird es mindestens zwei Wochen lang keinen neuen Beitrag von uns geben! Vielleicht sogar drei, das  entscheidet sich je nach Aufwand, den so ein Blogumzug und alle noch zu erfüllbaren DSGVO-Aufgaben auf unserer Checkliste so mit sich bringen werden! Ihr werdet auf jeden Fall erfahren, wann es bei uns offiziell weitergehen wird!

 
Übrigens, für unseren Neustart irgendwann im Mai haben wir uns auch schon so einige Gedanken gemacht, die wir in den kommenden Tagen umsetzen werden! Hiervon möchten wir Euch aber noch nicht zuviel verraten, nur eines: Wenn schon Neustart, dann auch so richtig!Also lasst Euch überraschen, Ihr Lieben! Wir hoffen, wir sehen uns im Mai wieder!

Bis dahin alles Liebe! Bleibt uns treu!

Eure Jana und Aimee

4 Comments

  • Steffi

    Wir sind Anfang des Jahres zu WordPress gewechselt und sind damit sehr zufrieden. Ich selbst habe früher mal auf Blogspot gebloggt und kenne den Unterschied zwischen beiden nun gut. Ich denke, dass ihr das mit WordPress gut hinbekommen werdet und wünsche euch alles Gute.

    LG Steffi von http://www.the-ings.de

    • SimplyJaimee

      Vielen Dank Steffi! Mittlerweile kennen wir uns schon ganz gut mit WordPress aus und den Rest lernen wir auch noch, wenn wir den ganzen Umzug auch irgendwie allein bewältigt haben 🙂

    • SimplyJaimee

      Ja, ausschlaggebend war für uns ja nun die neue Rechtslage, aber mittlerweile bin ich ganz glücklich mit dem neuen Ergebnis 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.