Monatsrückblick

#jaimeesDiary – Unser Oktober in Bildern



Hallo Ihr Lieben,


sagt mal, könnt Ihr auch kaum glauben, dass der nächste Jahreswechsel bereits in 60 Tagen vor unserer Tür stehen wird? Wo ist denn nur der Rest des Jahres geblieben? Unterm Bett, im Kleiderschrank oder in der Wäschekammer? Wo auch immer, wenn Ihr mich fragt, sind die letzten Monate und vor allem Wochen viel zu schnell vergangen! Ich hätte so gern noch ein paar warme Sommertage erlebt, aber nun stecken wir schon über einen Monat mitten im Herbst mit passendem Wetter (!) und auch das Weihnachtsfest rückt im Kalender immer näher! Grund genug, Euch bald ein paar tolle Geschenkideen und Adventskalendertipps zu zeigen! Aber bevor wir schon zuviele Details verraten, was es im nächsten Monat bei uns zu sehen geben wird, blicken wir lieber nochmal in aller Kürze auf die Ereignisse und Erlebnisse des vergangenen Oktobers zurück, der für uns mal wieder ein Monat voller Rätselspaß und Genussmomente war! Wie immer gilt, wenn wir darüber berichtet haben, findet Ihr den entsprechenden Link über oder unter der dazugehörigen Bildercollage! Wir wünschen Euch auch diesmal ganz viel Spaß beim Durchklicken!



Unser Monat startete diesmal mit dem 4. Band einer Rätselbuchreihe, die wir absolut ins Herz geschlossen haben. Warum? Ganz einfach: Weil die Mission Mystery-Bücher von EMF nicht nur viele tolle Rätselgeschichten, sondern noch mehr lustige Protagonisten zu bieten haben. Das besondere an dieser Buchreihe ist übrigens der Blick “hinter die Kulissen”. Mit anderen Worten: Hier ist knicken nicht nur erlaubt, sondern sowas von erforderlich! Probiert es doch mal aus, es wird Euch sicher gefallen!



Wusstet Ihr schon, dass es Menschen gibt, die auf grüne Kiwis allergisch reagieren? Ich zähle leider auch dazu, weshalb ich seit Jahren einen großen Bogen um die leckeren Früchtchen machen musste! Was mir nicht klar war: Dieses unangenehme Kribbeln im Mund wird nur von der grünen Variante dieser exotischen Frucht ausgelöst, die Gelben kann ich ohne Bedenken genießen. Und deshalb waren wir Anfang Oktober auch gern bei einem Produkttest von Zespri und Gofeminin dabei, bei dem es für jeden Teilnehmer drei reife, saftige, gelbe Früchtchen zum Probieren gab! Unser Fazit: “So saftig, so frisch, so Kiwi pur! Da brauchen wir unbedingt mehr von!” Ihr auch?



Apropos mehr … Ende September erreichte uns ein sehr fruchtiges Herbstkisterl aus dem schönen Niederösterreich, das wir dank der netten Kooperation mit My Wine auch an Euch verlosen durften! Mein persönlicher Favorit war ja die Weinkreation “Nuss-Nougat” dicht gefolgt von “Zwetschge” und “Birne”. Welcher My-Wine konnte Eure Neugier wecken? Verratet es uns doch noch mal in einem Kommentar!



Was uns im Oktober ganz besonders freute, war die Tatsache, dass Klein Maya mittlerweile etwas weniger Scheu im Umgang mit Klein Elfie zeigt. In den ersten Wochen/Monaten seit Elfies Ankunft machte unsere Katzendame nämlich immer einen riesen Bogen um den neuen Vierbeiner, was ihr auch nicht zu verdenken war, denn Elfies erste Annäherungsversuche waren eher unbeholfen und vor allem viel zu hastig! Das war so gar nicht nach Mayas Geschmack! Aber es wird besser, wie das obere Foto zeigt! Vielleicht werden sie nie die besten Freunde, aber sie akzeptieren sich und das ist doch auch schön!



Passend zur aktuellen Jahreszeit gab es bei uns Mitte Oktober ganz viele bunte Blätter zu sehen. Blätter, die Ihr nach bestimmten Vorlagen ablegen und zusammenpuzzlen müsst! Klingt einfach? Ist es aber nur manchmal … denn das tolle neue Kartenspiel aus der Minnys-Reihe vom Nürnberger Spielkartenverlag kann tatsächlich auch ganz schön tricky sein! Die wichtigste und entscheidendste Karte ist nämlich die, die oben aufliegt und die muss erstmal gefunden werden! Wollt Ihr Eure Puzzlefähigkeiten mal unter Beweis stellen? Dann besorgt Euch doch ein Tütchen “Bunte Blätter” und puzzelt drauf los …



Mitte des Monats startete für Aimee ein ganz neuer Lebensabschnitt: Sie darf sich jetzt Studentin nennen und an ihrer Wunschuni an ihrer Zukunft feilen! Momentan vor allem mit Vokabeln pauken, denn die nächsten zwei Semester steht erstmal nur Italienisch auf dem Programm! Später noch Lehramt, aber bis dahin ist noch etwas Zeit! Mal schauen, wieviele Worte ich in dieser Zeit aufschnappen werde, ich habe nämlich vor, sie fleißig beim Vokabellernen zu unterstützen! Einen Satz kann ich schon: “Non parlo italiano” – noch nicht!



Ähnlich bunt wie die eben gezeigten Blätter war auch der Inhalt der Brandnooz Box vom September, den wir Euch vor knapp zwei Wochen vorgestellt hatten. Diesmal wieder mit Klein Maya als on-the-top-model und vielen leckeren Produkten, von denen wir die meisten schon vernascht haben! Welches Produkt hatte Euch denn am meisten zugesagt? Verratet es uns doch gern nochmal in einem Kommentar!



Noch leckerer als der Inhalt der großen grünen Box waren aber die vielen tollen Pilze, die ich zusammen mit Elfie in unseren Wäldern ringsrum gefunden hatte! Pfifferlinge, Steinpilze und hauptsächlich Maronen! Aber keine Sorge, den Roten mit den weißen Punkten habe ich natürlich stehen lassen! Ein Foto war er jedoch wert, findet Ihr nicht auch?



Wünscht Ihr Euch manchmal auch, dass Zeitreisen möglich wären? Ich wäre definitiv eine der Ersten, die all die besonderen Epochen unserer Menschheitsgeschichte (und auch die davor) mit eigenen Augen sehen wollen würde. Den Bau der Pyramiden, das dunkle Mittelalter und natürlich auch die sogenannte Steinzeit, in der bereits viele wichtige Meilensteine erfunden wurden, die das Leben unserer Vorfahren nach und nach erleichterten. Und um genau diese Meilensteine dreht sich alles in Milestones, dem neuesten Würfelspiel von AMIGO, das wir aktuell auch an Euch verlosen dürfen! Aber nur noch bis heute Nachmittag (31.10.), also hüpft schnell noch in unseren Lostopf, wenn Ihr Euch Euer eigenes Exemplar sichern wollt!



Zugegeben ich mag die wärmeren Jahreszeiten zwar viel lieber als den Herbst, aber optisch hat die aktuelle Jahreszeit auch viel zu bieten! Bunte Blätter in so vielen Farbschattierungen, verregnete Blumen, tolle Sonnenuntergänge und das herrlich schöne Heidekraut, das nun überall wieder als Deko zu sehen ist … ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ich kann mich an den oberen Bildbeispielen nicht sattsehen und sammle hoffentlich noch mehr davon, bevor der Winter naht!



Kurz vor Ende des Monats wurde es nochmal rätselhaft bei uns, denn wir hatten die Herbstferien hier in Brandenburg nicht nur für eine fiktive Reise durch Sherlock Holmes Escape-Room-Universum genutzt, sondern sind auch nach Potsdam und Berlin gefahren, um uns durch zwei reale Escape Räume zu rätseln! Der eine führte uns in den Orient nach Agrabah (der Beitrag kommt nächsten Monat), der andere in ein blutiges Hinterzimmer mitten in Berlin! Ein Spaß, von dem wir nie genug bekommen werden! Ward Ihr schon mal in einem Escape Room?



Das war unser Oktober, wie war Euer so?




16 Comments

  • Genussabenteurer

    Ihr Lieben,

    hattet mal wieder einen sehr interessanten und ereignisreichen Monat.
    Herbstlich schöne Momente. Ich amüsiere ich immer über Eure drei Haustiere, auch wenn ich von Charlie schon lange nichts mehr gesehen habe.

    Ich lese Eure Zusammenfassungen immer sehr gerne.

    Liebe Grüße, Katja

    • SimplyJaimee

      Charlie war in letzter Zeit sehr beschäftigt 😉 “Der” Kleine, hat sich als die Kleine entpuppt und hat fleißig Eier gelegt und gebrütet! Leider war nichts drin!!! Das wäre doch allerliebst gewesen!

  • Mo

    Hey ihr 2,

    ja, es ist einfach unglaublich, wie schnell das Jahr schon wieder vergangen ist. Den Jahreswechsel mag ich nicht so besonders, aber ich freue mich dann im neuen Jahr wieder auf den Sommer. Den hätte ich dieses Jahr auch gern etwas mehr genossen.

    Mein Oktober war nicht ganz so aufregend wie euer, aber ich habe gerade entdeckt, dass ich euren Beitrag zum Würfelspiel “Willkommen in der Steinzeit” noch nicht gelesen habe. Das hole ich direkt mal nach 😀

    Es freut mich auch total, dass eure Vierbeiner sich langsam annähern. Ich finde das immer schön.

    Kommt gut in durch den November.

    Liebe Grüße
    Mo

    • SimplyJaimee

      Hach ja, wir machen uns auch schon Sorgen, wie unsere Elfie den Silvesterabend überstehen wird! Die Knallerei kennt sie ja noch gar nicht! Aber vielleicht haben wir ihre vierbeinige Hundefreundin über Nacht hier, dann ist es vielleicht nicht ganz so schlimm!

  • Melissa

    Huhu, ja unfassbar wie schnell die Zeit vergeht und bald steht wieder Weihnachten vor der Tür!

    Ich sehe es genauso wie du mit der Jahreszeit, ich mag den Sommer so gern, aber der Herbst hat einfach so viel zu bieten. Die bunten Farben und die fallenden Blätter, ich könnte bei Sonnenschein den ganzen Tag draußen in der Natur verbringen.
    Auch noch ganz viel Erfolg im Studium und Italienisch pauken 😉
    Liebe Grüße Melissa von http://www.melissawxc.de

    • SimplyJaimee

      Danke sehr Melissa! Ja, wenn die Herbsttage sonnig sind, geht es mir genauso! Ansonsten kuschel ich mich aktuell lieber unter eine warme Decke!

    • SimplyJaimee

      Oh da wäre ich ständig unterwegs und würde nach Pilzen Ausschau halten! Wir zwei – also Elfie und ich – müssen immer ein ganzes Ende laufen, bis wir am Waldrand sind und meist hat sie vorher keinen Elan und lässt sich tragen 🙂 Aber im Wald ist sie dann happy und sucht meist mit!

  • Who is Mocca?

    Ich wusste ja nichtmal, dass es auch gelbe Kiwis gibt! 🙂 Wie schmecken die denn? Bei uns gibt es meistens zum Frühstück die klassischen in Grün, vor allem mein Sohn mag die gerne!

    Liebe Grüße,
    Verena

    • SimplyJaimee

      Ich finde, die schmecken etwas lieblicher! Nicht so sauer und diese Säure macht glaube ich die allergische Reaktion in meinem Mund auslösen 😉

  • Avaganza

    Ihr hattet einen bunten und herbstlichen Oktober! Cool! Ich war quasi auf Dauerurlaub … wir hatten Herbstferien und waren in Kärnten und Tirol. Wunderschön und erholsam … ich mag wieder zurück!

    Habt einen genialen November!
    lg
    Nena

    • SimplyJaimee

      Du hast es gut, seit wir unseren kleinen neuen Vierbeiner haben, war an Urlaub nicht zu denken 🙂 Aber die Kleine ist so süß, da können wir das gerade so verkraften!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.