Monatsrückblick

#jaimeesDiary – Unser Mai in Bildern

Hallo Ihr Lieben,

 


sieht so aus, als hätten wir einen weiteren Monat mit Corona überstanden! Juchu! So langsam scheint es wirklich bergauf zu gehen! Hoffen wir, dass all die Lockerungen der letzten Tage wohlüberlegt waren und nicht irgendwann eine zweite große Ansteckungswelle auf uns zugerollt kommt! Denn ich glaube, nach mehreren Wochen #socialdistancing und #coronalockdown von Kindergärten, Schulen, Arbeitsstätten und so vielen anderen wichtigen Orten, wünschen wir uns alle nur noch ein wenig Normalität zurück! Mal wieder ins Kino gehen, einen spannenden Escape Room besuchen und in den Sommerferien in den Urlaub fahren! Davon träumen wir Zwei momentan! Aber bevor wir mit unseren Gedanken zu weit in die Zukunft schweifen, zeigen wir Euch lieber noch mal zusammengefasst, was wir im Wonnemonat Mai so alles erlebt haben! Hauptsächlich zu Hause oder auf einem unserer vielen Spaziergänge, die wir uns auch in den vergangenen vier Wochen nicht nehmen lassen wollten. Wie immer gilt, wenn wir auf unserem Blog darüber berichtet haben, findet Ihr den entsprechenden Link über oder unter der dazugehörigen Bildercollage! Wir wünschen Euch auch diesmal viel Spaß beim Durchklicken!



Zu Beginn des Monats gab es hier Katzen über Katzen zu sehen! Gleich 17 an der Zahl! Manche waren einfarbig, andere ganz flauschig und eine konnte sogar Miau machen! Die Rede ist natürlich von unserer Maya, die wieder so herrlich neben unserem neuestem Häkelprojekt, einem Kissen voller Katzen, posierte. Woher Ihr die kostenlose Anleitung bekommt und welche Besonderheit dieses Kissen hat, könnt Ihr gern noch mal in unserem Kreativtagsbeitrag nachlesen!


Habt Ihr das “Herz” im Baum entdeckt?

Wie oben bereits erwähnt, waren wir auch im Mai wieder viel zu Fuß unterwegs! Meistens nachmittags und wenn es wegen der Schule und der Arbeit mal nicht anders passte, auch am frühen Abend! Das eine Mal kamen wir trotz eines vorherigen Blicks auf Google Maps ein wenig vom Weg ab und mussten über leeren Kuhweiden laufen und über Wassergräben springen … aber unterwegs sind diese schönen Fotos entstanden! Dafür hatte sich jeder Sprung gelohnt!


Apropos vom Weg abkommen! Hättet Ihr gedacht, dass man alte und moderne Landkarten ganz herrlich mit kniffligen Rätselfragen kombinieren kann? Wie gut das möglich ist, hatten wir Euch Anfang des Monats in unserem Beitrag zum Landkarten-Rätselbuch vom frechVerlag gezeigt. In diesem Buch dürft Ihr nämlich mit dem Finger durch verschiedene Städte und Regionen auf der ganzen Welt reisen und dabei einfache und anspruchsvollere Fragen rund um Anagramme und Allgemeinwissen lösen! Wenn Ihr uns fragt: Eine tolle Idee für reiselustige Rätselfreunde!



Für alle, die gern der Lösung auf der Spur sind, gab es kurz darauf einen weiteren Spieletipp von uns! In Domino Maze von ThinkFun seid Ihr gefordert vorgegebene, lückenhafte Pfade so zu ergänzen, dass sich coole Kettenreaktionen ergeben. Und das Tolle ist, in diesem Logikspiel wird sogar in die Höhe gebaut! Ein Beispiellevel zeigen wir Euch in unserem Beitrag.



Auch wenn sich der Mai sehr häufig von seiner sonnigen und warmen Seite gezeigt hatte, gab es gefühlt mehr Regentage als im sonst so abwechslungsreichen April. Dass wir trotzdem unseren Spaß beim Spazieren gehen und Fotos knipsen hatten, könnt Ihr auf den unteren Bildern sehen! Übrigens das schöne hohe Gras ist mittlerweile ratzekahl abgemäht!



Mitte des Monats war es mal wieder an der Zeit, einen Blick in unser 1000-Fragen-Heftchen zu werfen und Euch neue Antworten zu liefern. Was wir diesmal zu den Themen Lieblingsbücher, nutzlose Talente und Internetverzicht zu sagen hatten, könnt Ihr gern noch mal in unserem Beitrag nachlesen! Und auch diesmal hatten wir zusätzlich eine Leserfrage beantwortet! Habt Ihr auch eine an uns, dann schreibt sie uns doch in einen der #behindthecartoons-Beiträge hinein!



Wenige Tage später stellten wir Euch zwei Kartenspiel-Klassiker aus dem Hause AMIGO vor, die beide schon mehr als 20 Jahre auf dem deutschen Spielemarkt und damit älter als meine Aimee sind! Die Rede ist von “Wizard”, einem Stichkartenspiel mit magischem Touch und “6 nimmt, das viele von Euch auch als Hornochsenspiel kennen! Übrigens dürfen wir beide Spiele noch bis heute Nachmittag verlosen! Schaut unbedingt schnell noch mal in unseren Beitrag hinein, wenn Ihr Euch ein Los für einen der beiden Klassiker sichern wollt!



Wenn Ihr uns bereits auf Instagram oder auf  Facebook folgt, könnten Euch die unteren Fotos bekannt vorkommen, denn erstens kamen wir noch nie an wunderschönen Blüten vorbei und in letzter Zeit noch weniger an Kühen! Aimee versucht dann jedesmal ein paar davon mit extra saftigen Grashalmen zu füttern, aber leider sind nur wenige so mutig wie dieses Lieselotte-Double! By the way kennt Ihr Lieselotte, die Kuh bereits? Falls nicht, schaut doch mal in den verlinkten Beitrag hinein! Wir können diese Kinderbücher nur empfehlen!



Wusstet Ihr schon, dass es einen Internationalen Sherlock Holmes Tag gibt? Ich war vergangene Woche ganz zufällig über diese Erkenntnis gestolpert, als ich gerade den Beitrag für ein Kartenspiel aus der neuen SHERLOCK-Reihe von ABACUSSPIELE tippen wollte! Aus diesem Grund hatte ich auch spontan die Reihenfolge der letzten Beiträge im Mai geändert, um diesen Zufall zu nutzen! Übrigens könnt Ihr unser (ausgepacktes, aber liebevoll behandeltes) Exemplar noch bis zum 07.06.2020 bei uns gewinnen! Schaut schnell in den Beitrag und erfahrt, wie!



Kurz vor Monatsende fehlte dann nur noch ein Beitrag in der üblichen Reihenfolge, den wir Euch auch schnurstracks lieferten! Was für Leckereien wir bei unserem kulinarischen Streifzug durch die Brandnooz Box vom Monat April so alles entdecken konnten, erfahrt Ihr, wenn Ihr Euch noch mal in den Beitrag klickt! Und unsere Maya war natürlich auch wieder mit von der Partie! Die süße Maus!



Das war unser Mai, wie war Euer so?




20 Comments

  • Anonymous

    Das sieht ja mal wieder nach einem sehr abwechslungsreichem Monat aus. Und die kleine Maya ist wie immer zuckersüß auf den Bildern😻

  • Miriam

    Mal wieder ein abwechslungsreicher Monat – und wenn man eure Bilder so sieht, kann man gar nicht denken, dass noch Corona-Zeit ist. Ihr habt ja auch wieder richtig viel gespielt, das kam bei mir im Mai etwas zu kurz. Aber das lässt sich ja nachholen.

  • Michelle

    Ihr habt ja wieder einiges erlebt im Mai! Das Katzenkissen gefällt mir immer noch super gut und auch das Landkarten-Rätselbuch finde ich toll.
    Mein persönlicher Mai war sehr wechselhaft, war für eine Woche um Krankenhaus aufgrund einer OP (die wegen Corona schon um fast zwei Monate verschoben wurde). Und es herrscht(e) ja Besuchsverbot, somit hab ich den Geburtstag meines Freundes verpasst und wir konnten ihn nicht zusammen verbringen, dazu kam dann noch, dass er wieder nach Hause gefahren ist (er wohnt in Brandenburg), während ich noch im KH war. Leider war die Rückfahrt geplant, bevor sich das Krankenhaus gemeldet hatte.
    Dafür habe ich nach dem KH viel Zeit zuhause bei meiner Familie verbracht, damit ich in Oldenburg nicht alleine sein musste.
    Jetzt geht’s mir aber gesundheitlich besser, die OP Narbe ist gut verheilt, ich darf endlich wieder arbeiten und morgen kommt mein Liebster wieder zu mir.

    Euch weiterhin alles Gute <3
    Michelle

  • Mo

    Ein wirklich schöner Monatsrückblick, ihr Lieben. Es ist schön noch mal eine Zusammenfassung von euren Beiträgen zu lesen. Ich hab die meisten von ihnen gelesen und da ist diese Review super um zu sehen, was mir entgangen ist.

    Einen schönen Juni für euch 😃

    Liebe Grüße
    Mo

  • Sissy

    Das Landkarten Rätselbuch ist ja der Oberknaller! Für meine Neffen wäre das das perfekte Geschenk! Ich wusste gar nicht, dass es sowas überhaupt gibt. In deinem Blog lerne ich immer so viel Neues kennen <3
    Und auf das Katzenkissen bin ich ja schon lange TIERISCH neidisch 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.