Monatsrückblick

#jaimeesDiary – Unser September in Bildern

Hallo Ihr Lieben,

 


kaum zu glauben, aber wahr … mittlerweile liegt nicht nur der kalendarische Herbstanfang hinter uns, sondern auch ein Monat, in dem wir beide mal wieder ein Jahr älter geworden sind. Hab nur ich das Gefühl oder vergeht die Zeit einfach viel zu schnell? Also wenn es nach mir ginge, hätte der Sommer noch ewig weitergehen können, denn ich vermisse all die bunten Blumen und die reifen Früchtchen in unserem Garten jetzt schon. Auch die warmen Sonnenstrahlen werden mir in den kommenden Monaten mehr als fehlen. Aber zum Glück kann man auch der aktuellen Jahreszeit so einiges Schönes abgewinnen! Denn wann macht es mehr Spaß, in den Wald zu gehen, um ein paar leckere Pilze zu suchen? Durchs bunte Laub zu stapfen und die ersten Kastanien zu finden? Oder es sich abends wieder mit einer Duftkerze und einem selbst gehäkelten Kuschelkissen gemütlich zu machen? Letzteres haben wir Euch an unserem Kreativtag am Monatsanfang vorgestellt. Was es im September sonst noch so auf unserem Blog zu sehen gab, seht Ihr passend zum Ende des Monats mal wieder auf vielen bunten Bildern. Wie immer gilt, wenn wir darüber berichtet haben, findet Ihr den Link über oder unter der jeweiligen Fotocollage! Viel Spaß beim Durchklicken!



Wie eben bereits angedeutet, gab es Anfang September etwas Kuschliges bei uns zu sehen! Und damit meine ich nicht nur unsere flauschige, süße Maya, die mal wieder so herrlich für unsere Fotos posiert hatte. Nein, der nebengründige Star in unserem Kreativtagsbeitrag war ein sogenanntes C2C-Kissen, das ich nach Jahren des Rumliegens endlich zu Ende gehäkelt hatte. Das Resultat zeigt übrigens zwei berühmte Menschen der englischen Geschichte! Wenn Ihr wissen wollt, wer die beiden sind, schaut doch einfach noch mal in unseren Beitrag hinein!



Ein paar Tage später konnten wir Euch endlich von einem Abenteuer berichten, das wir Anfang August in unserer Landeshauptstadt Potsdam erleben durften! Dort kann man nämlich seit eben dieser Zeit an einer FOXTRAIL-Tour durch die Straßen der Stadt teilnehmen und einem kleinen Fuchs nachjagen, der überall kleine, geheime Hinweise für die Verfolgungsjagd versteckt hat. Ein Spaß, den Ihr momentan auch in Berlin und Nürnberg erleben könnt! Wäre das auch was für Euch? Lasst uns Eure Antwort doch in einem Kommentar wissen!



Obwohl sich der Sommer in den letzten Wochen so langsam von uns verabschiedete, war eine unserer Erdbeerpflanzen ganz doll fleißig und schenkte uns ein rotes Früchtchen nach dem anderen! Ein paar davon konntet Ihr auf Instagram sehen, wenn Ihr uns da schon folgt! Wenn nicht abonniert uns dort doch gern, denn wir zeigen Euch in unserem Feed in regelmäßigen Abständen, was es demnächst auf unserem Blog zu sehen gibt. Eine kleine Preview sozusagen!



Lieber spät als nie haben wir Euch Mitte September den Inhalt der Brandnooz Box aus dem Monat Juli vorgestellt, der eine besondere Vielfalt für jeden Moment versprach. Was es neben schokoladigem Müsli, zitronigem Thunfisch und beerigem Cider noch so alles darin zu entdecken gab, zeigten wir Euch wie gewohnt auf vielen bunten Bildern. Schaut doch mal rein!



Auch wenn uns der Herbst bald wieder mit seiner Farbpracht begeistern wird, war der Spätsommer in unserem Garten eher farblos. Ein paar kleine Blüten hier ein paar überraschende Blüten da und mittendrin eine Maya, die das Ende des Sommers gern auf unserer Gartenbank verschlafen hatte. Ist sie nicht süß, wie sie ganz verträumt in die Kamera schaut?



Ein paar Tage später ging ein Blogbeitrag online, dessen Fotos bereits Ende Juni während unseres Sommerurlaubs im schönen Skandinavien entstanden waren. Denn dorthin hatten wir die farbenfrohen Kosmetiktaschen von MonTrüe mitgenommen, die wir Euch nun im Detail und auf vielen Bildern vorgestellt haben. Mindestens eine davon wird uns in drei Tagen begleiten, wenn es für mich zum zweiten und für Aimee zum ersten Mal nach Köln geht! Was wir dort erleben, werdet Ihr bestimmt schon bald auf Instagram sehen können.



Apropos Instagram … neben diversen Blümchenfotos aus unserem Garten, gab es dort in letzter Zeit auch ein paar Figürchen zu sehen, die wir in  den vergangenen Wochen, Monaten oder Jahren angesammelt haben. Habt Ihr auch solch eine Leidenschaft oder legt Ihr Euer Geld lieber in hübsche Mode an? Das wunderschöne Kleid, das Ihr vor ein paar Tagen auf Instagram sehen konntet, haben wir dank einer netten Kooperation mit BohoSeventy deutlich rabattiert bekommen. Den Restbetrag haben wir aber ganz allein bezahlt und freuen uns nun, so ein tolles Teil im Kleiderschrank zu haben – denn wir passen glücklicherweise beide rein 🙂



Kurz vor Ende des Monats stellten wir Euch ein weiteres Kartenspiel aus dem Hause AMIGO vor, in dem ein kleiner Pechvogel von selbigem verfolgt wird. „Kaum war er aus einem Alptraum erwacht, lag er „Aug in Aug“ mit einer Spinne im Bett. Als ihn dann später im Auto sitzend sein eigenes Hinterrad überholte, ahnte er schon, das war nicht sein Tag. Was unserem „armen Teufel“ noch so alles passiert, seht Ihr in diesem Spiel.“ Besser konnten wir es auch nicht zusammenfassen! Schaut doch noch mal rein, der nächste Geschenkeanlass kommt bestimmt!



Bevor sich der September von uns verabschiedete, ließen wir Euch noch schnell einen Blick in die Brandnooz Box vom Monat August werfen, um wieder in unseren gewohnten Rhythmus zu kommen! Was wir „schnell und einfach genießen“ sollten, zeigten wir Euch auch diesmal auf vielen bunten Fotos! Und natürlich war auch Klein Maya wieder mit von der Partie, als es ans Fotografieren ging! Danke für die schönen Fotos, du Süße!



Das war unser September, wie war Euer so?




 

44 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.