Monatsrückblick

#jaimeesDiary – Unser Mai in Bildern



Hallo Ihr Lieben,


sagt mal, wusstet Ihr schon, dass der 31. Mai auch als der Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag bekannt ist? Ach, das wusstet Ihr noch nicht? Na dann freut es mich ganz besonders, dass ich Euch gerade darauf aufmerksam machen konnte! Und natürlich werde ich auch mit bestem Beispiel vorangehen und in diesem Beitrag ganz ganz viele vollständige Sätze verwenden, mit denen ich Euch nochmal auf sprachliche und bilderreiche Weise zeigen werde, was wir in den vergangenen vier Wochen so alles erlebt haben! Angefangen bei unserem Bericht über unseren Besuch in Bremen bis hin zu mehr als einem Lachanfall in Berlin war nämlich wieder so viel dabei, was den Mai 2022 für uns unvergesslich werden lässt. Wie immer gilt, wenn wir auf unserem Blog darüber berichtet haben, findet Ihr den passenden Link über oder unter der entsprechenden Collage! Wir wünschen Euch auch diesmal wieder ganz viel Spaß beim Durchklicken  …



Anfang des Monats nahmen wir Euch gedanklich mit in den Norden Deutschlands, wo wir Ende April zwei ganz besonders spannende Erlebnisse genießen konnten! Die Rede ist natürlich von unseren heißgeliebten Escape Games, die uns diesmal nicht nur ins Mystery-House in Bremen, sondern auch zum ersten Mal ins kleinste unserer Bundesländer führten. Was wir an Ort und Stelle erlebt haben und wem wir unbedingt noch “Hallo” sagen mussten, könnt Ihr gern nochmal nachlesen.



Einige Tage später gab es einen weiteren Rückblick in den April, denn auch die Brandnooz Box vom Vormonat wartete noch darauf, von Euch erkundet zu werden. Was uns vom Inhalt am meisten zugesagt hatte und was wir weiterverschenken mussten, erfahrt Ihr, wenn Ihr Euch nochmal in den Beitrag klickt! Und bei der Gelegenheit könnt Ihr auch gleich mal unsere Katze Maya bewundern, die immer so herrlich auf dem großen grünen Karton modelt!


Apropos Maya! In den vergangenen vier Wochen sind so einige lustige Schnappschüsse mit unserer Katze und unserem Hündchen Elfie entstanden, die wir Euch unbedingt noch zeigen möchten! Ich glaube, wir können nun wirklich behaupten “Es wird Leute!” Die beiden kommen immer besser miteinander klar, schlabbern sogar schon fast gleichzeitig am selben Katzenleckerli! Aber an Mayas Popo schnuppern darf Elfie nach wie vor nicht! Da flüchtet Katzi so schnell sie kann 🙂



Mitte des Monats widmeten wir uns einem ganz besonderen Herzensthema: Nämlich dem Wohlergehen unserer sechsbeinigen Freude! Und damit meinen wir jetzt nicht nur die Bienen, die gerade so fleißig durch die Gegend summen, sondern all die kleinen Insekten, die ein ganz ganz wichtiger Teil unseres Ökosystems sind. Und weil das so ist, wird es im Juni und im August auch wieder die jährlichen Zählungen des NABU geben, bei denen Ihr fleißig mitwirken könnt. Ganz nach dem Motto: “Gemeinsam lassen wir es summen!” Also zählt alle mit!



Habt Ihr als Kinder auch so gern Verkleiden gespielt wie ich? Dann könnte unser erster Spieletipp im Monat Mai etwas (für Euch und) Eure Kleinen sein! Denn in MIMIX von Piatnik dürft Ihr sechs Charaktertableaus so wirr kostümieren, dass am Ende grummlige Cowboypiraten und attraktive Hexenritterprinzessinnen bei herauskommen! Na gut, ein bisschen Würfelglück zählt hier natürlich auch mit! Probiert es doch mal aus!



Kurz darauf war es mal wieder Zeit für ein paar Antworten zu den berühmt-berüchtigten 1000 Fragen an uns selbst, bei denen wir so langsam auf die 700 zusteuern! Puh, es geht dem Ende entgegen … ganz langsam … aber zum Glück, dürfen wir diese Kategorie noch ein paar Monate weiterführen! Denn irgendwie macht es Spaß, über all die Fragen nachzudenken, die uns noch nie jemand zuvor gestellt hat!



Apropos Fragen: War der Mai bei Euch auch so farbenfroh wie hier bei uns im schönen Brandenburg? Ich konnte mich auf jeden Fall kaum satt sehen an all den vielen tollen Blüten, die hier und da um die Wette strahlten! Und nicht nur in unserem Garten … hach war das ein Anblick! Hoffentlich bleibt uns die bunte Zeit des Jahres noch gaaaaaaanz lange erhalten!



Am liebsten ja mindestens genauso lange, wie es schon BOHNANZA von AMIGO gibt! Nämlich sage und schreibe 25 Jahre! Puh, fast so alt wie ich – nein Spaß – aber auf jeden Fall älter als Aimee, die in diesem Jahr ja auch erst 20 wird! Hach ja, die Zeit vergeht viel zu schnell, aber bleiben wir beim eigentlichen Thema: Dem beliebten Kartenspiel, welches Ihr seit Frühjahr dieses Jahres in einer super tollen Jubiläumsedition erwerben könnt! Und mit etwas Glück könnt Ihr selbige sogar noch bei uns gewinnen, also schaut doch schnell nochmal rein!



Habt Ihr noch im Hinterkopf, dass ich ganz am Anfang von “mehr als einem Lachanfall in Berlin” geschrieben hatte? Tja, dann sollte ich auch nochmal darauf zurückkommen: Die Lachanfälle hatten wir Luke Mockridge und Kaya Yanar zu verdanken, die wir unabhängig voneinander Mitte Mai in der Merceces-Benz-Arena und vor zwei Tagen im Admiralspalast in Berlin gesehen haben. War das ein Spaß, den wir nach 2 Jahren Wartezeit nun endlich erleben durften. Denn die Tickets stammten alle noch aus 2020, als die Shows wegen des kleinen fiesen Virus aus Fernost verschoben werden mussten! Aber das Warten hat sich gelohnt! Danke Luke und danke Kaya!



Das war unser Mai, wie war Euer so?




8 Comments

  • Katja

    Irgendwie finde ich eure Aktion in Sachen “Medizin” noch immer gruselig 👻
    Allein die Bilder sorgen für ein Schaudern.

    Wenn man euch fragt: was war im Mai der schönste Moment? Was antwortet ihr dann?

    Liebe Grüße Katja

    • SimplyJaimee

      Dabei hast du uns doch sogar auf die Idee gebracht Katja 😉

      Für mich war es der Moment, in dem mir die Wangen vor lauter Lachen wehtaten, in der Mercedes-Benz-Arena bei Luke!

  • Stephan

    Hi,
    da habt ihr ja einen richtig schönen Mai gehabt.
    Das Maya und Elfie sich langsam besser verstehen freut mich sehr zu lesen. Als ich Denny bekommen habe hatte ich Angst das er sich nicht mit meinem Kater Charlie verstehen würde, doch bereits in der zweiten Woche konnte ich beobachten wie Denny beim Frühstück einen kleinen Teil für Charlie im Napf gelassen hatte, den er dann auch gleich vernaschte.
    Auch lagen Nachts beide zusammen in Dennys Hundebett.
    Leider hat Charlie einmal unvorsichtig die Straße überquert und Denny ist in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen. Doch ich denke noch immer gerne an die beiden.
    Ja, dieses komische Virus, ich warte noch immer auf ein Konzert zu dem ich 2020 gehen wollte, dieses soll im September endlich nachgeholt werden, hoffentlich bleibt es dabei!
    LG
    Stephan

    • SimplyJaimee

      Ich drücke dir die Daumen, dass es dabei bleibt! Unsere beiden Veranstaltungen aus 2020 waren für Juli und Dezember geplant. Nun fanden sie fast zeitgleich im Mai 2022 statt! Zum Glück nicht am selben Tag 🙂

  • Manuela

    Also euer Monatsrückblick ist immer super, finde ich! Danke für den Tipp mit Bohnanza – das Spiel kennen wir noch nicht und könnte etwas für unseren Humor sein (ebenso, wie das Mimix-Spiel). Na, und euer Model – Katze Maja – ist eh ein süßer Hingucker!!
    LG, Manuela

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.