Spieletest

25 Jahre Bohnanza – Das ist die Jubiläumsedition von AMIGO (Werbung inkl. Gewinnspiel)



Hallo Ihr Lieben,


sagt mal, könnt Ihr Euch noch erinnern, was Ihr im Jahr 1997 so alles getrieben habt? Wart Ihr – wie ich – bereits in der Schule und standet kurz vor Eurem Abschluss? Wart Ihr vielleicht selbst schon Eltern und habt die ersten Spiele für Eure Kinder angeschafft? Oder habt Ihr womöglich noch im Eierstock Eurer Mutter auf Eure Befruchtung gewartet? Falls letzteres zutrifft, seid Ihr jünger als das Spiel, das wir Euch heute vorstellen wollen, denn Bohnanza von AMIGO erblickte vor 25 Jahren das Licht der Welt und hat seitdem einen Siegeszug um selbige genommen! Nicht nur in der Originalversion, sondern auch in vielen bohnigen Erweiterungspacks, bei denen von “Bohnröschen” über “Marco Bohno” bis hin zum “Bohniversum” alles dabei ist, was das bohnenverrückte Fan-Herz höher schlagen lässt! Und trotzdem war die 25-Jahre-Edition, die in diesem Frühjahr auf dem Markt kam, tatsächlich die erste, die wir in den Händen hielten!



Wer hätte das gedacht??? Aber es ist so …



Und deshalb mussten wir uns selbst erstmal einen groben Überblick über dieses beliebte Kartenspiel von Spielideengeber Uwe Rosenberg verschaffen, das sich ursprünglich mal um heimische Getreidesorten drehen sollte. „Allerdings erschien uns die Thematik Hirse, Weizen und Hafer als nicht besonders sexy“, erinnert sich der damals zuständige Redakteur Uwe Mölter und so kamen schlussendlich die lustigen Bohnen ins Spiel, von denen es mittlerweile über 50 verschiedene Bohnensorten in all den weltweit erschienenen Erweiterungspacks gibt.


Bohnanza – nicht zu verwechseln mit der ebensfalls beliebten Cowboyserie mit Hoss und Little Joe – hat also schon mehr von der Welt gesehen, als wir beide. Und hat sich deshalb natürlich auch ein ganz besonderes Jubiläumsoutfit verdient: Inklusive Autogrammkarten vom Autor und Illustrator und einer diebischen kleinen Elsterbohne, die eine neue Option ins Spiel bringt! Aber dazu gleich nochmal mehr! Denn jetzt heißt es erstmal …



Zeigt Euren grünen Daumen und fahrt ertragreiche Ernten ein


Diese 13 Bohnensorten sind in der Jubiläumsedition enthalten … inklusive der neuen diebischen Elsterbohne! Oh oh!



In Bohnanza mutiert Ihr nämlich zum fleißigen Bohnengärtner und müsst mit ganz viel Glück und ein bisschen Strategie wertvolle Bohnensorten in reichlich Gewinn umwandeln, um am Ende mit den meisten Bohnentalern dazustehen! Klingt kompliziert? Ist es aber gar nicht, denn auch wir Neulinge hatten recht schnell verstanden, wie hier der Hase läuft …


Trotzdem möchten wir Euch heute gar nicht so viel über die Regeln des Spiels erzählen, denn zum einen gibt es unter Euch sicher schon einige Leute, die eine der vielen verschiedenen Bohnanza-Versionen längst in ihrem Spieleschrank haben und zum anderen würde das den Rahmen unseres heutigen Beitrags sprengen, denn Platz für ein Gewinnspiel muss am Ende ja auch noch sein!


Durch anbauen, handeln und ernten könnt Ihr in diesem Spiel zum gefeierten Bohnengärtner werden …



An dieser Stelle deshalb nur soviel: Neben dem Grundspiel Bohnanza enthält die 25-Jahre-Edition auch noch vier Bohnensorten des Erweiterungs-Sets für bis zu 7 Spieler, sowie eine Regelvariante, mit der Ihr das Spiel auch zu zweit spielen könntet. Die neue Elsterbohnen-Karte kann in allen Spielvarianten eingesetzt werden und erlaubt es Euch, Bohnen von den Feldern Eurer Mitspieler zu klauen! Sie wird aber zu keinem Zeitpunkt auf den Feldern angebaut! Denn da ist nur Platz für die Weinbrandbohnen, Kakaobohnen und Co!


Konnten wir Euch neugierig auf die 25-Jahre-Edition von Bohnanza machen? Dann haben wir hier noch eine gute Nachricht für Euch: Wie schon die letzten Male zuvor, dürfen wir auch diesmal wieder ein original verpacktes Exemplar an Euch verlosen. Alles, was Ihr für einen kuschligen Platz in unserem Lostopf tun müsst, findet Ihr wie immer in den unten aufgeführten Teilnahmebedingungen:


Ganz neu dabei: Der AMIGO-Bohnentaler, der Euch im Spiel ein paar tolle Vorteile bescheren kann



Wollt auch Ihr unter die fleißigen Bohnengärtner gehen?


Dann verratet uns doch in einem netten Kommentar, welche der lustigen Bohnensorten (siehe drittes Bild im Beitrag) Eure Lieblingsbohne ist und macht dabei auch gleichzeitig deutlich, dass Ihr gewinnen wollt! Denn Ihr wisst ja, das mag ich so ungern hineininterpretieren! Vergesst bei dieser Gelegenheit auch bitte nicht, uns eine Kontaktmöglichkeit (z.B. E-Mail, Instagram oder Facebook) zu hinterlassen, unter der wir Euch im Gewinnfall benachrichtigen können. Ansonsten müssen wir leider einen neuen Gewinner auslosen und das wäre ja schade!


Sollten alle Teilnahmeregeln erfüllt sein, werdet Ihr durch meine Hand in unserem Lostopf landen, aus dem wir am Sonntag, den 05. Juni 2022 den oder die glückliche Gewinner/in ziehen werden.


>> Bitte nehmt nur am Gewinnspiel teil, wenn Ihr aus Deutschland seid! <<<



Da der Gewinn auch diesmal wieder direkt von AMIGO verschickt wird, müsstet Ihr uns im Gewinnfall Eure Anschrift zusenden, damit wir diese an AMIGO weiterleiten können! Eure Adresse wird danach wieder von uns gelöscht. Und nun bleibt uns nur noch zu sagen:


>>> Wir wünschen allen Teilnehmern ganz viel Glück! <<<


 


Bevor wir uns für heute von Euch verabschieden, möchten wir uns noch ganz herzlich bei Katharina von AMIGO bedanken, die uns dieses Spiel vor ein paar Wochen zusammen mit all den anderen Frühjahrsneuheiten von AMIGO zugesendet hatte! Die Jubiläumsedition von Bohnanza wurde uns kosten- und bedingungslos für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt! Unsere Meinung wurde davon wie immer nicht beeinflusst! Bohniges Ehrenwort!



Kanntet Ihr das beliebte Kartenspiel Bohnanza bereits?

Wie gefällt Euch das Spielprinzip mit Anbau, Handel und Ernte?

Welche Bohnensorte findet Ihr am witzigsten?




16 Comments

  • Mo

    Hey ihr 2,

    ich habe ja schon auf Instagram das Spiel auf euer Seite gesehen und finde noch immer den Titel total witzig. Das Spiel habe ich aber noch nie gespielt und was ich 1997 gemacht habe, weiß ich auch nicht mehr. Jedenfalls ging ich da noch zur Schule. Aber ich habe bei Oma und Opa im Garten immer gern die Bohnen genascht 🙂

    Ich wünsche allen Teilnehmenden ganz viel Glück und danke euch für die tolle Spielvorstellung.

    Liebe Grüße
    Mo

    • SimplyJaimee

      VIelen Dank für den schönen Kommentar! Wir hatten in meiner Kindheit auch Bohnen im Garten und ich erinnere mich noch, wie wir die immer eingeweckt hatten für die kalte Jahreszeit 🙂

  • Andrea Kuschan

    Hallo ihr zwei,

    erstmal die wichtigen Sachen. Na klar will ich das Spiel gewinnen. Meine Lieblingsbohne ist ganz klar die Sojabohne. Denn daraus wird Tofu gemacht. Und als Vegetarier liebe ich Tofu. Wenn er lecker zubereitet wird, versteht sich.

    Und nun zum Spiel. Ich habe richtig Lust bekommen, dieses Spiel mal zu testen. 1997 bin ich das zweite mal Mama geworden. Und klar haben wir immer viele Spiele in der Familie gespielt. Aber Bohnanza kannte ich nicht.

    Dabei scheint es eine Menge Spaß zu machen. Schon die Karten sind richtig witzig gestaltet. Und es scheint auch nicht zu kompliziert zu sein. Das hasse ich nämlich bei Spielen.

    Wenn ich das nächste Mal nach einem Spiel für einen Spieleabend suche, habe ich schon einen Favoriten im Kopf.

    Liebe Grüße
    Andrea

  • Katharina

    Oh von dem Spiel hab ich schon viel gehört! Soll ja super Spaß machen – wusste gar nicht, dass es schon so alt ist.
    Ich gewinne zwar sicher nicht nochmal bei dir, aber mitmachen will ich gern. 🙂
    Viele Grüße,
    Katharina

  • Auszeitgeniesser

    Hallo Ihr BEiden,

    ich bin seit Jahren bekennende Bohnengärtnerin 🙂
    Mir war nicht klar, wie alt das Spiel schon ist, das zu jeder passenden Gelegenheit auf den Spieletisch kommt.

    Auch wenn die neue Version etwas anderes aussieht, ich überlasse beim Gewinnspiel gerne allen anderen den Vortritt und drücke die Daumen.

    Liebe Grüße, Katja

    • SimplyJaimee

      Finde ich toll! Ich hatte in meiner Kindheit auch schon Bohnen geerntet … allerdings nur echte in unserem Garten! Schön, dass es hier auch so langjährige Fans gibt!

  • Tina

    Das ist ja ein total witziges Spiel. Natürlich würde ich das gerne gewinnen! Ich finde übrigens die blaue Bohne am coolsten. Und ich weiß noch ganz genau, was ich 1997 gemacht habe. Ich habe meinen jetzigen Mann kennengelernt 🥰.

  • Stina

    Ich habe von dem Spiel schon viel Gutes gehört, es aber leider noch nie selbst gespielt 🙂 das Spielprinzip klingt aber definitiv nach viel Spaß! Und die neue Elsterbohne gefällt mir direkt super 😀 wobei, die Ackerbohne ist auch süß

  • Anonymous

    Hallo ihr,
    das wichtigste zuerst. Meine Lieblingsbohe ist die Kakaobohne.

    Das Spiel kannte ich bisher nicht, aber so wie ihr es beschreibt, will ich direkt damit loslegen. Wir machen mit den Kindern oft Spieleabende und das Bohnenspiel wäre natürlich perfekt dafür.

    Ja, ich will gewinnen. 🤩

    Liebe Grüße
    Swetik

  • WiccaiX

    Natürlich die Saubohne :).

    Ja, wir haben das Spiel und auch einige Erweiterungen dazu, auch vergriffenere davon :). Ich persönlich bekomme nie genug von diesen Bohnen. Gesund sie auch so ganz nebenbei. Nahrhaht und pflanzliches Eiweiss :).

    Nun hoffe ich auf etwas Bohnenglück mit mächtig viel Gebohnse 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.