Überraschungsboxen

Auf der Suche nach neuen Lieblingsprodukten in der Brandnooz Box vom März 2020 (Werbung)

Hallo Ihr Lieben,

 


na, habt Ihr die Osterzeit gut überstanden? All Eure Leckereien im Garten oder in den eigenen vier Wänden gefunden? Und es Euch kulinarisch so richtig gut gehen lassen? Dann können wir ja Ostern 2020 gemeinsam abhaken und zu neuen Themen übergehen! Wie wäre es zum Beispiel mit zwei spannenden Spieletipps für die ganze Familie? Oder einem Produkttest inklusive leckerer Rezepten? Oder vielleicht doch lieber mit einer virtuellen Reise durch die bunte Welt der Brandnooz Box, die uns im vergangenen Monat auf die Suche nach neuen Lieblingsprodukten schicken wollte? Ich glaube, wir entscheiden uns heute mal spontan für Letzteres und heben uns die anderen Themen für die kommenden Tage auf! Denn sollen wir Euch mal was verraten! Wir haben tatsächlich neue Lieblingsprodukte gefunden und sind nun so neugierig, ob Ihr die auch schon kennt! Falls ja, schreibt es uns doch in den Kommentaren, wir freuen uns nämlich wie immer auch auf Eure Meinung! Deshalb bleibt jetzt nur noch zu sagen: Los geht’s!




Knopper Kokos Riegel



Egal ob unterwegs, auf der Arbeit oder in der Uni, der erste Knoppers KokosRiegel hilft dir durch den Tag. Der Waffelriegel mit leckerer Milch- und Kokoscreme sowie feinen Kokosraspeln in Karamell ist umhüllt von Vollmilchschokolade.


Ein Riegel kostet ca. 0,95 €



Unsere Meinung zum Produkt


OH MY GOD – War der lecker!!! Eigentlich müsste ich an dieser Stelle gar nicht mehr schreiben, aber ich tue es mal trotzdem! Auch wenn wir Süßigkeiten seit gut zwei Jahren weitestgehend meiden, ist mir das bei diesem neuen Riegel von Knoppers nicht gelungen! Die 5er-Nachfüllpackung liegt schon zu Hause und wird Bissen für Bissen genossen! Wenn Ihr mich fragt, definitiv eines der Highlights in der März-Ausgabe der Brandnooz Box! Und ja, nur eines … das nächste folgt nämlich sogleich!




Manner Mozart Waffeln



Für besondere Genussmomente sorgen die Mozart Waffeln von Manner mit der leckeren Kombination aus zarten Waffeln und dem feinen Aroma von Mandeln. Die vier Lagen knuspriger Original Manner Waffeln harmonieren perfekt mit drei Schichten köstlicher Mandel-Creme und der Hülle aus hochwertiger Zartbitter-Schokolade.


Eine Tüte kostet 2,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Manner Waffeln mochte ich schon immer ganz gerne, aber diese hier, ich kann es nur wieder schreiben: OH MY GOD – sind die lecker! Auch wenn wir uns die Tüte recht gut eingeteilt haben, ist sie mittlerweile leer gefuttert! Notiz an mich: Entweder Knoppers Kokos Riegel oder Manner Mozart Waffeln zu Hause haben! Bloß nicht beides! Sünde pur! Aber so lecker! Ja echt, probiert sie doch mal selbst!




Zentis 50% weniger Zucker 



Für Liebhaber des fruchtigen Frühstücks gibt es Zentis 50% weniger Zucker jetzt auch in fein passierter Himbeere! Extra cremig, ganz ohne Fruchtstücke und Kerne. Der Fruchtaufstrich enthält nur halb so viel Zucker wie herkömmliche Konfitüren und kommt ohne künstliche Süßungsmittel und Konservierungsstoffe aus.


Ein Glas kostet 2,49 €



Unsere Meinung zum Produkt


Himbeermarmelade mochte ich schon immer am liebsten! Gefolgt von Erdbeer oder Waldfrucht! Aber wenn, dann lieber mit Fruchtstückchen und Kernen als ohne! Wer es passiert bevorzugt, ist hiermit trotzdem gut bedient! Schmeckt lecker und super fruchtig!




ORO d’Italia Tomatensauce mit Gemüse



In der italienischen Küche darf eines auf gar keinen Fall fehlen: eine leckere Tomatensauce! Die Tomatensauce mit Gemüse von ORO d‘ Italia aus 100% sonnengereiften Parma-Tomaten und frischem Gemüse ist mit ihrem vollfruchtigen und intensiven Geschmack bestens für italienische Nudel- und Ofengerichte geeignet.


Ein Glas kostet 1,89 €



Unsere Meinung zum Produkt


Die Tomatensauce von Oro D’Italia hatten wir uns zusammen mit leckeren Nudeln und geraspeltem Mozzarella schmecken lassen! Das Gemüse darin habe ich zwar nicht mitgegessen – da waren mir zu viele weiche Zwiebeln drin und die mag ich einfach nicht – aber Aimee fand das Produkt ganz lecker und würde es nachkaufen wollen! Mal schauen, ob wir es in unseren heimischen Supermärkten entdecken!




Ostmann Gyros und Geflügel Marinade



Mit der Ostmann Gyros Marinade kannst du das beliebte griechische Gericht ganz einfach selbst machen. Sie verleiht Rind- oder Schweinefleisch den typischen Gyros-Geschmack. Die Geflügel Marinade von Ostmann ist bestens dafür geeignet jeglicher Art von Geflügel die gewisse Würze zu verleihen. Die Marinaden sind für bis zu 500 g Fleisch geeignet und müssen nachdem Vermengen 30 Minuten lang einziehen.


Die Marinaden kosten jeweils 1,59 €



Unsere Meinung zum Produkt


“Kleiner Aufwand – große Wirkung” – da ist was dran! Wir haben zwar bisher nur die Gyros Marinade auf Grillfleisch ausprobiert, fanden sie aber sehr sehr lecker! Wenn wir diese Beutelchen in unserem Supermarkt finden, würden wir auch diese definitiv nachkaufen!




Sojola Streichfett



Das Sojola Streichfett ist ein rein pflanzlicher Genuss und mild im Geschmack. Hergestellt aus hochwertigem Soja-Öl ist es reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, mit einem hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren und lactosefrei. Ideal aufs Brot, zum Braten und Backen. Verarbeitet zu leckeren Dips und Aufstrichen darf es bei keinem BBQ fehlen.


Ein Becher kostet 1,79 €



Unsere Meinung zum Produkt


Zum Backen und Braten ja, aber aufs Brot schmiere ich mir kein Streichfett. Da mag ich lieber Hummus oder Frischkäse! Wie seht Ihr das?




MILFORD Monsteralarm



Der MILFORD Monsteralarm schmeckt nicht nur kleinen Monstern. Die fruchtig-bunte Mischung aus Traube, Orange und Apfel wird frisch aufgebrüht zu einem leckeren und kalorienarmen Durstlöscher. Den Tee aus vielen natürlichen Zutaten kann man aber auch kalt genießen.


Eine Packung kostet 1,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Ich habe das unbestätigte Gefühl, dass wir genau diesen Tee schon mal in der Box hatten. Oder habe ich das nur geträumt? Gut möglich, auf jeden Fall geschmacklich ganz lecker, aber “Rote Grütze” hätte mich mehr gereizt 🙂




Princess and the pea Erbsendrink Original



PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink Original mit Ballaststoffen ist reich an pflanzlichen Proteinen, lactose-, gluten- sowie allergenfrei. Der vegane Erbsendrink bietet puren Trinkgenuss oder verfeinert z. B. auch euer Frühstück oder Dessert und erinnert in ihrer Konsistenz an klassische Kuhmilch. Der hohe Protein- und Calcium-Gehalt macht PRINCESS AND THE PEA® zu einem schmackhaften Getränk ohne tierische Zutaten.


Eine Packung kostet 2,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Ein Päckchen “Princess and the Pea” hatten wir aber auf jeden Fall schon mal in der Box, ich glaube in der Geschmacksrichtung Schoko! Schon damals fand ich den Markennamen allerliebst, aber das Produkt leider weniger! Ich habe bei den Bewertungen auf der Brandnooz-Homepage gelesen, dass der Erbsendrink vielen geschmeckt hat, mir leider nicht! Und Aimee wollte erst gar nicht probieren!




Klindworth TRINKSTE! Bio Rooibostee mit Kirsche



TRINKSTE! Bio Rooibostee mit Kirsche von Klindworth ist eine gesunde Abwechslung zu den sonst so Zucker lastigen Erfrischungsgetränken wie Limo. Der Durstlöscher auf Teebasis mit 4% Fruchtgehalt enthält nur Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau und hat 50% weniger Zucker als vergleichbare Erfrischungsgetränke. Damit eignet er sich besonders für Kinder.


Eine Flasche kostet 1,69 €



Unsere Meinung zum Produkt


Als ich von diesem Tee den ersten Schluck probierte, dachte ich noch “Okay, der ist nichts für mich!” Irgendwie bitter, nicht wirklich mein Geschmack! Aber da die Flasche ja leer werden musste,  bekam ich mehrere Chancen, meine anfängliche Meinung zu verwerfen! Und was soll ich sagen? Je mehr ich davon trank, desto angenehmer fand ich das Getränk irgendwann! Aimee konnte sich aber nicht damit anfreunden, also blieb der Rest des Liters für mich!




Bitburger Apfel Cider



Süffig, spritziger Genuss: Der Bitburger Apfel Cider ist von Natur aus glutenfrei und vegan. Das apfelweinhaltige Getränk zeichnet sich bei einem Alkoholgehalt von 5,3% vor allem durch seinen fruchtig-milden Geschmack aus.  Mit prickelnder Kohlensäure wird der Cider in bester Qualität zu einem erfrischenden Genuss.


Eine Dose kostet 1,29 €



Meine Meinung zum Produkt


Ganz zum Schluss gab es noch mal etwas Leckeres aus dem Hause Bitburger! Ich glaube, von der Marke habe ich noch nie etwas getrunken, aber dieser Apfel Cider wäre einen Nachkauf wert! Vielleicht entdecke ich ihn ja mal! Habt Ihr den Cider schon probiert?




Und damit sind wir auch schon wieder am Ende unserer virtuellen Entdeckungsreise durch die bunte Welt der Brandnooz Box angekommen! Wenn Ihr uns fragt, eine der besten Boxen in letzter Zeit! Kaum ein Produkt, das wir gar nicht mochten, dafür ganz viele, die wir definitiv an Euch weiterempfehlen und natürlich auch selbst nachkaufen würden! Wenn sie hoffentlich in unseren Supermärkten zu finden sind, das ist ja am Ende immer die Sache! Für gut befunden und nie wieder gefunden! Aber immerhin hat das schon mal mit den leckeren Knoppers Kokos Riegeln geklappt … vielleicht auch mit dem Rest, der uns so gut geschmeckt hat! Warten wir es ab! Zum Schluss bleibt uns auch diesmal nur noch zu sagen, dass uns die Box auch im März wieder 6,99 € gekostet hat und diesmal Produkt im Wert von 21,22 € enthielt. Eine schöne Ersparnis und gerne weiter so Brandnooz!


Wie hat Euch der Inhalt der neuesten Brandnooz Box gefallen?

Kanntet Ihr ein oder mehrere der Produkte vielleicht bereits?

Welches könnte Euer nächstes Lieblingsprodukt werden?





40 Comments

  • Tanja L.

    Diese verdammten Knoppersriegel! Mein Freund liebt die fast mehr als mich. 😉 Aber nur die normalen. Ich fand Karamell auch super, aber Kokos haben wir beide nicht probieren wollen. Die machen auf jeden Fall süchtig!
    Diesen Erbsendrink würde ich auch niemals probieren, der sieht irgendwie nicht lecker aus… Und meine ich es nur oder waren da wieder Sachen drin, die schon gefühlte 100 Jahre auf dem Markt sind? Wieso kommen da nur so selten echte Neuheiten oder unbekannte Produkte rein…?

    • SimplyJaimee

      Ja bei manchen hatte ich auch überlegt, wie lange ich sie schon kenne! Zum Beispiel den Tee. Die Knoppersriegel kaufe ich lieber nicht zu oft, die machen echt süchtig 🙂

    • Steffi

      Diese Soja Magerine hatte ich vorhin erst beim Einkaufen in der Hand. Wir essen Streichfett aufs Brot, aber ich denke, nicht dieses.. Irgendwie war ich skeptisch. Mir ist ein gewisser Anteil von Omega3 wichtig.. Dazu gab es keine Angaben.

  • Katja

    Ihr Lieben,
    Ich bin nicht so der Fan von Boxen. Irgendwie bin ich dafür zu individuell unterwegs. Wenn ich etwas daraus testen würden, dann den Saft – Rooibush mit Kirsche. Der klingt lecker.
    Auf keinen Fall den Erbsensaft 🙂
    Somit machen solche Boxen doch Sinn, denn man kommt auch mal auf neue Ideen 🙂 an denen ich im Laden vorbeigehen würde.

    Liebe Grüße, Katja

    • SimplyJaimee

      Ja, das sehe ich auch so! Ich halte zwar auch im Laden immer die Augen offen, aber wie oft bekommen wir Sachen in der Brandnooz Box zugeschickt, die ich nie selbst gekauft oder entdeckt hätte – weil es die bei uns einfach nicht gibt!

  • Janina

    Hallo, der Knoppers Kokosriegel könnte mein Lieblingsprodukt werden =) Wirklich sehr gute Sachen in der Brandnooz Box! Bin dort zwar auch angemeldet, habe mich aber noch gar nie mit den Boxen beschäftigt.
    LG, Janina

  • Christina

    Der Erbsendrink hat definitiv meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen! Ein Getränk aus Erbsen mit der Konsistenz nach Milch… kann ich mir irgendwie gar nicht so genau vorstellen. Schmeckt es denn auch nach Erbsen? Oder ist es so wie Sojamilch, dass es dann oft noch nach irgendwas anderem schmeckt?

    Liebe Grüße,
    Christina von https://miles-and-shores.com

    • SimplyJaimee

      Ich finde, er schmeckte dezent nach Erbsen! Wir hatten ihn auch schon mal in der Schokovariante, aber beide waren eher weniger mein Geschmack!

  • Mo

    Hey ihr Lieben,

    die neue Brandnooz Box sieht wieder richtig gut aus. Vor allem beim Tee bin ich dabei, ich liebe Tee. Ehrlich gesagt kannte ich noch keins der hier vorgestellten Produkte. Aber das ein oder andere zieht beim nächsten Einkauf bestimmt mit ein. Außer der Knoppers vermutlich nicht. Die Mischung mit Kokos schreckt mich doch sehr ab.

    Liebe Grüße
    Mo

  • Steffi

    Huhu

    da sind ja echt wieder eine Menge toller Sachen dabei. Der Monstertee reizt mich sehr, den werde ich mal testen müssen. Der Kokosriegel klingt auch spitze, den kenne ich bisher auch nicht.

    LG
    Steffi

  • Filmebuecherandmore

    Knoppers ist mein absoluter Liebling. Kokos esse ich auch verdammt gerne. Beides zusammen, klingt nach einem leckeren Snack. Muss ich unbedingt mal die Augen aufhalten.
    Auch die Marinaden klingen gut, obwohl ich die, lieber selber mache. Ich6kann ja kaum noch ein Stück Fleisch essen, ohne das es mariniert wurde.
    Vielen Dank für deinen Beitrag und die tollen Produkte.
    MfG

  • Manuela

    Mit Fertigprodukten, Gewürzmischungen & Co. kann ich nix anfangen, ich koche und backe selbst mit Grundzutaten. Aaaber, die Kokoswaffeln !!! liebe ich! Ich kenne die Sorte noch nicht, das werde ich aber bald. Mjam! Wanner Waffeln liebe ich schon lange, ein Genuss zum Kaffee!

  • Annkathrin

    Schön, dass es Menschen gibt, die sich darüber sehr freuen – ich gehöre da gar nicht zu. Diese Boxen verleiten meiner Ansicht nach zu überflüssigen Konsum. In dieser wäre jetzt auch nichts dabei, was mich wirklich begeistern würde.

    Viel Spaß damit noch 🙂
    Annkathrin

    • SimplyJaimee

      Ich sehe da eher das Müllproblem, aber ich mag die Box trotzdem! Hier auf dem Lande kriegt man so man Produkte zum Probieren, die wir im Laden gar nicht finden! Also kein überflüssiger Konsum in unserem Fall! Wir können die meisten Sachen eh nicht nachkaufen 😉

  • Michelle

    Diese Knoppersriegel, dir normalen finde ich schon super! Die mit Kokos hab ich noch nicht probiert.. stehen aber auf der to-taste-Liste.
    Und Manner geht ja immer 🙂

    Da sind echt viele Leckereien, ich habe heute auch meine Snackbox bekommen. Yum!

  • Nicole Schoenhoff

    Das wäre doch glatt eine Box für uns gewesen. Naja, zumindest zum größtem Teil. 😉
    Der Erbsendrink wäre vermutlich nichts für mich, aber muss man evtl mal probieren und das Bier kann ich auch gut verzichten, denn mir schmeckt nichts mit Bier. Da muss ich mich schon schütteln, allein bei dem Gedanken.
    Die Marmelade und die Marinaden haben am meisten mein Interesse geweckt. Vielen Dank, für die Vorstellungen.
    Ach ja, und der Monster-Tee werde ich auf jeden Fall mal kaufen.

    Euch noch einen schönen Montag.

    Lg Nicole

    • SimplyJaimee

      Da war ich gerade irritiert … in der Box war ja ausnahmsweise mal kein Bier drin 🙂 Du meist die Bitburger Dose! Das war Apfel Cider und ich fand ihn ganz lecker! Bier mag ich nämlich auch nicht!

  • Larissa

    Oh nein, der Beitrag ist echt gemein, jetzt habe ich Hunger.
    Die Knopersriegel muss ich mir unbedingt kaufen, ich liebe Kokos 🙂
    Und die neuen Manner Waffeln muss ich mir auch kaufen.

    Liebe Grüße und danke für die tollen Produktvorstellungen,
    Larissa

  • Miriam

    Dieses Mal wären tatschlich auch mal wieder einige Produkte dabei, die ich probieren würde – und den Apfel Cider habe ich mir neulich sogar gekauft. Ich mag ihn zwar nach wie vor lieber von Summersby, aber er ist auf jeden Fall eine (mir etwas zu süße) Alternative. Den Knoppers Riegel Kokos habe ich auch schon auf dem Schirm, konnte bisher aber wiederstehen. Aber wenn ich eure Meinung so lese, dann muss der beim nächsten Mal doch in den Einkaufskorb.

    • SimplyJaimee

      Ich fand den super lecker, versuche aber keinen Nachschub zu kaufen, sonst ist der schneller weg, als mir lieb ist 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.