The girls behind

#behindthecartoons – 1000 Fragen an uns selbst – #41 – 60

Hallo Ihr Lieben.

 


sagt mal, wusstet Ihr schon, dass wir heute offiziell den Tag der Kartoffelchips feiern dürfen? Dass wir gestern mal zur Abwechslung einen Regenschirm in den eigenen vier Wänden öffnen sollten und morgen – am Tag des Schlafens – ruhig auch mal ein bisschen länger im Reich der Träume bleiben können? Hach ich liebe diese kuriosen Feiertage einfach zu sehr, als dass ich darauf verzichten könnte! Und deshalb startete auch dieser Beitrag mit ein paar lustigen Fragen zu noch lustigeren Anlässen, von denen die meisten von Euch ganz sicher noch nie etwas gehört haben! Genauso wenig wie vom Internationalen Stell-eine-Frage-Tag, der doch tatsächlich auch auf den heutigen Samstag fällt! So ein Zufall, dachte ich mir, da ich doch gerade heute die nächsten 20 Fragen unserer neuesten Blogkategorie #behindthecartoons beantworten wollte! Was wir diesmal zum Thema Außerirdische, Küsse und starke Eindrücke zu sagen haben, erfahrt Ihr wie immer, wenn Ihr weiterlest!



41 | Trennst du deinen Müll?

Na klar, so gut wie möglich! Gelbe Säcke, blaue Papiertonne, braune Tonne für Bioabfälle … hier steht alles rum

und wird auch genutzt! Und der Weg zum Glascontainer ist glücklicherweise auch nicht weit …

 

42 | Warst du gut in der Schule?

Ja, doch! Kann man so sagen! Außer in Sport, das war nicht mein Fach! Zum Glück habe ich das nicht vererbt!

 

43 | Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

Zu meiner Schande, vielleicht einen Funken zu lang! Aber das warme Wasser ist einfach zu herrlich!

 

44 | Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? 

Auf jeden Fall! Egal ob winzig klein oder ähnlich groß wie wir! Irgendwo da draußen gibt es Leben! Davon sind

wir überzeugt! Immerhin gibt es genug erdähnliche Planeten …

 

45 | Um wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?

Aimees Wecker klingelt in der Schulzeit immer um 5:40! Grausame Uhrzeit, nicht wahr? Ich darf meist bis nach

8:30 bzw. 9:00 schlafen, was mir als absolute Nachteule ganz gelegen kommt 🙂



46 | Feierst du immer deinen Geburtstag?

Um ehrlich zu sein, mag ich meinen Geburtstag nicht so besonders! Aimees wird in diesem Jahr aber bestimmt

größer gefeiert! Denn man wird ja nur einmal im Leben 18!

 

47 | Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Mal überlegen! Kommt ehrlich gesagt auf den Tag an! Aber meist vormittags oder nachmittags und am Abend!

Wer mich auf Facebook kennt, weiß, um welche Uhrzeiten ich aktiv bin 🙂

 

48 | Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Mein Schlafzimmer und unser Badezimmer! In beiden wird Entspannung ganz groß geschrieben!

 

49 | Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?

Das ist definitiv nicht lang her, denn wir haben ja eine zuckersüße Katze, die wir am liebsten immerzu streicheln

möchten! Leider war Maya noch nie besonders verschmust. Ein bisschen ja, aber bloß nicht zuviel des Guten!

 

50 | Was kannst du richtig gut?

Eigenlob mag ich nicht so sehr, aber vielleicht kann ich ganz gut häkeln! Und habe das auch meiner Aimee

beigebracht, wie Ihr schon des öfteren auf unserem Blog sehen konntet!



51 | Wen hast du das erste Mal geküsst?

Der ist keine Erinnerung wert! Dann doch lieber der Letzte! Der war viel, viel besser!

 

52 | Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

Seit ich im Sommer 2017 ganz zufällig über die Serie “Outlander” gestolpert war, bin ich ganz fasziniert von der

zugrunde liegenden Buchreihe, die es schon über 20 Jahre gibt! Wie konnte die nur so lange an mir vorbeigehen?

Auf jeden Fall hat sie mich so stark beeindruckt, dass ich mit meiner furchtbaren Flugangst sogar in einen Flieger

nach Schottland gestiegen bin, um dort eine wundervolle Fanreise mitzuerleben!

 

53 | Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

Schlicht und bloß nicht zuviel Schnickschnack dran! Ob ich es jemals brauche, steht aber noch in den Sternen!

Aimees Geschmack geht ungefähr in dieselbe Richtung! Ein bisschen mehr Glamour darf es aber sein!

 

54 | Fürchtest du dich im Dunkeln?

Nur wenn ich vorher einen furchtbaren Gruselfilm geguckt habe, dann mag ich nicht mehr im Dunkeln durchs Haus

laufen! Aimee ist da stets etwas vorsichtiger und macht lieber das Licht an!

 

55 | Welchen Schmuck trägst du täglich? 

Ich trage nur wenig Schmuck, aber seit 1,5 Jahren den Ring, den Ihr oben auf dem Bild sehen konntet! Ich habe

ihn mir im Sommer 2018 während unseres Schottlandurlaubs in Edinburgh gekauft – der Spruch darauf stammt aus

meiner Lieblingsbuchreihe von Diana Gabaldon, die als “Outlander” verfilmt wurde! Er lautet “Da mi basia mille”

und bedeutet “Gib mir 1000 Küsse”. Falls es die richtige Person liest: Es fehlen noch welche 🙂



56 | Mögen Kinder dich?

Da ich mit Kindern arbeite, kann ich die Frage wohl bewiesenermaßen mit “Ja” beantworten! Die meisten davon

mögen mich ganz gern! Sonst gäbe es wohl weniger Umarmungen und gemalte Bildchen!

 

57 | Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

Da antworte ich mal zuerst für Aimee: Gruselfilme! Dafür kann ich sie nicht ins Kino locken! Denn wenn es gruselig

wird, braucht sie eine Decke und ein Kissen zum dahinter verstecken! Ich würde im Kino keinen Film schauen, bei

dem ich Rotz und Wasser heulen muss!

 

58 | Wie mild bist du in deinem Urteil?

Die Frage empfinde ich als sehr allgemein! Worum geht es? Wie schlimm war die Geschichte? Ich verurteile auf

jeden Fall niemanden, der es nicht verdient hat! Und manches mag man einfach nicht vergeben!

 

59 | Schläfst du in der Regel gut?

Ich schlafe definitiv viel zu wenig! Ja, ich gebe es zu: Mein Name ist Jana und ich bin eine Nachteule, die immer zu

spät im Bett ist! Zum Glück geht meine Aimee vorbildlich ins Bett, wenn am nächsten Morgen die Schule ruft!

 

60 | Was ist deine neueste Entdeckung? 

Hier haben wir lange überlegt, was wir wohl hinschreiben könnten! Aber schaut einfach noch mal nach oben! Wir

sind vor kurzem über die Fernsehsendung “Fixer Upper” gestolpert und finden die klasse! Was Chip und Joanna

Gaines – zwei absolute Renovierungsprofis aus Texas – aus den meist ziemlich runtergekommenen Bruchbuden in

ihrer Sendung zaubern, ist einfach nur faszinierend! Die “Supermakler” mit Tarek und Christina ist aber auch toll!

Kennt Ihr eine der beiden Sendungen?



Das waren unsere Antworten für dieses Mal!  Habt Ihr eine Frage an uns?

Dann bauen wir sie nächstes Mal mit ein!




40 Comments

    • SimplyJaimee

      Das mit den Tagen finde ich einfach zu toll, ich glaube, das werde ich fortsetzen 🙂 Und deine Anregung nehme ich mir zu Herzen!

    • Miriam

      Da sind ja wieder ein paar spannende Fragen dabei, um sich selbst zu reflektieren. Ich schlafe definitiv eher sehr viel, bin ständig müde! Schade aber, dass eure Maya nicht so verschmust ist.

      • SimplyJaimee

        Als kleines Kätzchen war sie manchmal eine richtige Kratzbürste, aber heutzutage lieb und genießt es, gestreichelt zu werden! Aber in Maßen 🙂

  • Busymamawio

    Ich liebe es ebenfalls, unter der warmen Dusche herum zu stehen! Noch Herrlicher ist nur eine Badewanne, dafür nehme ich mir aber zu selten Zeit. Hab ein schönes Wochenende!
    Viele Grüße
    Wioleta

    • Michelle

      Oh man, so viele Feiertage 😀 ich mag sie auch sehr, auch wenn man sie nicht braucht, haha.
      Da wart ihr ja wieder fleissig. Die Rubrik passt nicht wirklich auf meinen Blog, habe aber selbst schon damit geliebäugelt. 🙂

      Habt ein schönes Wochenende!

  • Sirit

    Wow, viele Infos über Dich. Bei Mülltrennung und auch bei morgens aufstehen musste ich kurz inne halten. Ich trennen Müll, weiß aber, dass auf der Müllkippe dann vieles wieder auf einen Haufen kommt. Das ist echt so ne Sache und das für mich als Nachhaltigskeits-Umwelt-Frau. Puh. Morgens aufstehen, bestimmt mein Kind, der ist immer gegen 6 / 6.30 Uhr wach seit 11 Jahren … aber ich bin sowieso eher ein Tagmensch. Liebe Grüße zu Dir! Hab ein schönes Wochenende! Sirit von Textwelle

    • SimplyJaimee

      Oh da habe ich “Glück” mit meiner Tochter, sie schläft gern lang und so darf ich ruhig mal später ins Bett! PS: Das mit dem Müll ist einfach nur traurig!

    • Bettina Halbach

      Hallo ihr zwei, 5.40h aufstehen ist wirklich eine grausame Zeit, ugh, Nichts für mich… Dass der Tag der Kartoffelchips und der
      Tag der Frage auf einen Tag fallen ist ja witzig 🙂 ich habe eine: Esst ihr an Wochenenden anders als unter der Woche? Liebe Grüße Bettina

    • Justine

      Das sind wirklich tolle Fragen die man sich zwischendurch selbst stellen sollte. Mülltrennung versuche ich auch immer so gut wie es geht, das finde ich wichtig, die Welt ist schon vermüllt genug.
      Weiter so, ein toller Blog.

  • sina

    Ich finde es total interessant diese ganzen Fragen mal selber zu beantworten und manches ist gar nicht so leicht zu beantworten. Frage 41-60 habe ich selber auch schon beantwortet. Bin selber sogar schon bei Frage 80. müsste unbedingt mal weiter machen 😉

    • SimplyJaimee

      Geht mir ganz genauso Ann-Vivien 😉 Na ja in den nächsten Wochen wird der Wecker hier nicht so früh klingeln dank Corona 🙁

  • Mila

    Hallo 🙂
    Die Fragen an mich selbst hatte ich letztes Jahr auch mal. Hat auf der Arbeit viel Spaß gemacht, denn wir haben da in den Mittagspausen immer ein schönes Gruppenspiel draus gemacht.
    Hätte ich es noch, würde ich das jetzt in den Corona Ferien mit der Familie machen…obwohl…wofür brauch ich da so ein heft? Das geht auch so!

    LG und lasst euch nicht unterkriegen

    Mila

  • Anja S.

    Hallo,
    bei mir klingelt der Wecker schon um 5.55 Uhr und ich finde das auch recht unchristlich, aber was muss das muss. Hab einen schönen Wochenstar.t
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    • SimplyJaimee

      Für mich ist das auch jeden Morgen eine Qual, ich stehe ja solidarisch mit auf, darf mich aber zum Glück danach noch mal schlafen legen!

  • Mo

    Hallo,

    ich frage mich ja immer, wer solche Tage festlegt. “Tag des Schlafens ” wäre aber definitiv mein Tag. Ich liebe mein Bett und vor allem den Schlaf, da ich sehr lebhaft träume 😀
    Ins Kino würde ich auch nicht gehen, wenn ich da heulen müsste. Generell schaue ich solche Filme nicht gern.

    Liebe Grüße,
    Mo

    • SimplyJaimee

      Diese Tage haben ganz unterschiedliche Hintergründe, man kann im “Kalender der kuriosen Feiertage” alles nachlesen 🙂

    • SimplyJaimee

      Ich fand das Format auch schon lange spannend, es ging ja schon vor 2 Jahren das erste Mal online! Aber besser spät anfangen …

  • Tanja L.

    Nicht böse sein, aber die meisten dieser 1000 Fragen sind echt seltsam. Immerhin waren einige Antworten sehr amüsant (z. B. wen hast du als erstes geküsst?) Da musste ich schon das eine oder andere mal schmunzeln. Viel Erfolg bei den weiteren 960 Fragen. 😛

    • SimplyJaimee

      Ich glaube, bei 1000 Fragen, dürfen auch ein paar seltsame dabei sein 🙂 Aber schön, dass auch ein paar amüsante Antworten dabei waren 😉

  • Eileen

    Wow deine Tochter steht ja echt früh auf, ich hab zur Schulzeit immer bis 7 Uhr geschlafen😄 Hier und da haben wir Überschneidungen das finde ich immer ganz spannend zu sehen wie andere über eine Frage denken. Generell bin ich gerade froh auch sowas zu lesen, die Schlagzeilen werden ja sobald man das Handy in Facebook oder im Internet öffnet nur durch Corona beherrscht, das hier gibt einem wieder ein Stück weit Normalität.

    Viele Grüße Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

    • SimplyJaimee

      Wie wahr, man hat das Gefühl, es gibt kein anderes Thema mehr! Da flüchte ich mich auch gern in ablenkende Blogbeiträge 🙂

  • Avaganza

    Wow! Um 5:45 aufstehen … da schlafe ich als Nachteule gerade mal 2-3h 😉 … bin ich froh dass ich mit meinen Kindern erst um 6:45 aufstehen muss … eine Stunde mehr, die ich definitiv brauche. Aber irgendwann geht es mir wie dir und ich kann auch weiterschlafen weil sie alles alleine machen.

    Interessant mehr von euch beiden zu erfahren!
    lg
    Verena

    • SimplyJaimee

      Ja, leider muss sie so früh aus dem Haus, weil sie sonst zu spät zum Schulbeginn in der Schule ist! In nächster Zeit ist aber erst mal aus ausschlafen angesagt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.