Überraschungsboxen

Lecker in allen Formen und Farben – das war die Brandnooz Box im März 2019

Hallo Ihr Lieben,

 


und willkommen zu unserem neuesten Brandnooz Box-Beitrag (yeah another BBB), der in diesem Monat mal erstaunlich spät dran ist! Positiv schuld daran waren die tollen Kooperationen der letzten Tage, in denen wir Euch etwas fürs Wohlgefühl im Sommer, etwas Dekoratives für die Wand und etwas Stylisches für die nächste Party vorgestellt haben. Tja und heute gibt es nun endlich mal wieder etwas für die lieben, kleinen Geschmacksknospen – oder wie Brandnooz es auf seinem letzten Beipackzettel bezeichnete „Großes Vergnügen zum Teilen und Kleinigkeiten zum Dahinschmelzen und Mitnehmen“. Welche Produkte uns diesmal ganz besonders geschmeckt haben, erfahrt Ihr wie immer, wenn Ihr weiter lest! Aber eines sei schon mal im Voraus verraten: Der Inhalt der März-Box war – zumindest was unseren Geschmack betrifft – der Beste seit langem!





Werther’s Original – Soft Caramel



Hier kommt die softe Neuheit für Karamell-Liebhaber: das Werther’s Original Soft Caramel bietet zarten Karamell-Genuss, der auf der Zunge zergeht. Das weiche Sahnetoffee überzeugt die ganze Familie und ist lecker zu vielen Gelegenheiten – etwa zum Kaffee oder für zwischendurch.


Eine Tüte kostet 1,89 €



Unsere Meinung zum Produkt


OH MY GOD! Mein Name ist Jana und ich bin süchtig … nach diesen super leckeren, super soften Sahnetoffees von Werther’s! Schon der erste Geschmackstest nach dem Foto war fatal, denn Aimee mag kein Karamell und somit war der gesamte Inhalt der hübsch gestalteten Verpackung für mich bestimmt! Mittlerweile ist sie leer und ich bin auf Entzug! Am besten bleibe ich das auch ein Weilchen, sonst ist die nächste Tüte genauso schnell leer, wie es die erste war! Definitiv nachkaufenswert!





Mentos Pure Fresh Erdbeere



Das neue zuckerfreie Mentos Pure Fresh Erdbeere sorgt für fruchtig-frisches Kau-Vergnügen. Denn in seinem Inneren verbirgt sich ein Kern, der den Gaumen mit einem leckeren Frucht-Kick überrascht. Das kurvige Design der Dose macht sie besonders handlich und ein Sichtfenster garantiert freien Blick auf den verbleibenden Kau-Spaß.


Eine Dose kostet 2,49 €



Unsere Meinung zum Produkt


Das kleine Döschen kam uns irgendwie bekannt vor und Aimee meinte gerade zu mir, die gibt es auch schon eine Weile! Mag sein, gekauft hatte ich sie bisher noch nie, obwohl Mentos immer gehen! In diesem Fall finde ich den Geschmack nach Erdbeeren etwas zu künstlich, aber Aimee schmecken die kleinen Kaugummis und sie wird sie sicher nach und nach verputzen!





Eat Natural Mandel & Aprikose



Unter dem Joghurtüberzug dieses leckeren glutenfreien Riegels versteckt sich eine Vielfalt aus türkischen Aprikosen, gerösteten kalifornischen Mandeln und Kokosraspeln. Die verwendeten Aprikosen sind frei von Konservierungsstoffen und verleihen dem Eat Natural Mandel & Aprikose mit Joghurtüberzug ein feines Karamellaroma. Für den richtigen Biss sorgt Puffreis, der in Honigsirup getaucht wurde.


Ein Riegel kostet 1,19 €



Unsere Meinung zum Produkt


Und nochmal: OH MY GOD! Wir lieben die Riegel von Eat Natural! In den Brandnooz Boxen gibt es ja häufiger mal Riegel verschiedener Marken zu entdecken – in letzter Zeit hauptsächlich so – sorry – scheußliche Proteinriegel – aber die von Eat Natural gehen immer und waren ausnahmslos immer unheimlich lecker! Auch diese Variante mit Joghurtüberzug! Auch diese Sorte bzw. diese Marke würden wir jederzeit nachkaufen!





Schogetten Hafer Cookies



Bei den neuen Schogetten Hafer Cookies treffen mürbe Hafer Cookie Stückchen auf zartschmelzende Edel-Vollmilchschokolade. Die Sorte des Jahres bietet schokoladigen Hafergenuss im praktischen Format – entweder zum selbst Vernaschen oder zum Teilen.


Eine Packung kostet 0,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


In letzter Zeit essen wir echt wenig Schokolade und Co! Aber fürs Foto haben wir natürlich auch die neuen Schogetten mit Hafer-Cookie-Füllung probiert. Unser Fazit: Die schmecken überraschend lecker und erinnern geschmacklich ein wenig an die leckeren Knusperflocken einer gewissen anderen Marke! Kann man kaufen und würden wir bestimmt, wenn wir nicht seit über einem Jahr am Süßigkeitenregal vorbeilaufen würden!





funny -frisch Linsenchips Paprika



Knusprig erhitzte Linsen vereinen sich mit aromatischer Paprika – das sind die funny-frisch Linsen Chips Paprika. Mit rund 40% weniger Fett als bei klassischen Kartoffel-Chips sind die intensiv gewürzten funny-frisch Linsen Chips eine leckere Alternative für den bewussten Snackgenuss.


Eine Tüte kostet 1,79 €



Unsere Meinung zum Produkt


Another OH MY GOD! Die Linsenchips von funny-frisch sind mir vor ein paar Wochen das erste Mal in der Fernsehwerbung begegnet und damals dachte ich mir noch „Die hätte ich gern mal in der Brandnooz-Box“. Und tadaa … da waren sie plötzlich und soooo lecker, dass wir zwischenzeitlich versucht haben, sie nachzukaufen! Bedauerlicherweise gab es im Supermarkt unseres Vertrauens nur die orientalisch gewürzte Variante, die uns beiden leider nicht ganz so lecker schmeckt! Auch für die Sorte Paprika hier unsere Empfehlung: Probiert die mal!





Vitalis Kraftfutter Tomate



Müsli schmeckt auch in herzhaft – das zeigt Vitalis Kraftfutter Tomate von Dr. Oetker. Kernige Vollkorngetreideflocken, ein hoher Ballaststoffanteil und ganze 13% Eiweiß machen diese pikanten Müsli-Crunchies zu einer wertvollen Snack-Alternative. In der handlichen Portionsverpackung sind die knusprigen Müsli-Kugeln überall & jederzeit griffbereit.


Ein Tütchen kostet 0,89 €



Unsere Meinung zum Produkt


Als wir das Wort „Tomate“ auf der kleinen Verpackung von Dr. Oetker lasen, dachten wir noch … ohje, das ist wohl eher nichts für uns! Obwohl wir Tomaten lieben, aber ganz bestimmt nicht in Form von Müsli Crunchies mit Proteinen drin! Wir geben zu, der erste Eindruck hat getäuscht! Die kleinen Knusperkugeln schmecken besser als gedacht und würden bestimmt mal in unserem Einkaufswagen landen!





Kölln Müsli Knusper Joghurt Honig



Honig-Knusper-Stückchen treffen auf zartschmelzende Joghurt-Blättchen und gehobelte Mandeln: das Kölln Müsli Knusper Joghurt Honig bringt griechisches Flair auf den Frühstückstisch. Mit einem hohen Vollkornanteil von 59% sorgt das cremig knusprige Müsli des Jahres  für einen guten Start in den Tag.


Eine Packung kostet 2,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Wir mögen Müsli, stellen uns aber lieber unsere eigene Geschmacksrichtung zusammen! Die neue Sorte von Kölln Müsli trifft leider nicht unseren Geschmack! Zuviel Joghurt, zuviel Honig! Mit etwas frischem Obst aufgepeppt ganz lecker, pur würden wir es nicht essen!





Milford Früchtetee – Sanddorn-Mango



Fruchtige Erfrischung gefällig? Hier ist sie! Ob süß, fruchtig oder spritzig- die intensiven MILFORD Früchtetees sind die perfekten Begleiter zu jeder Tageszeit. Die herrlich exotische Geschmackskombination Sanddorn-Mango überzeugt mit ihrem herb-süßen Geschmack.


Eine Packung kostet 1,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Obwohl die Sorte „Sanddorn-Mango“ äußerst lecker klingt, haben wir den  Tee tatsächlich noch nicht probiert! Vielleicht demnächst mal, ansonsten wird sich Aimees Oma bestimmt über etwas Abwechslung in ihrer Teetasse freuen!





Apfel Räuber Cider



Verlockend frisch – süße Äpfel machen den Apfel Räuber Cider in der Sorte Apfel zu einem fruchtig-frechen Genuss. Mit 4,5% Vol. hat dieser Cider einen niedrigen Alkoholgehalt und ist damit ideal, um sich gemeinsam mit Freunden zu erfrischen – egal ob unterwegs oder zuhause. Am besten schmeckt er eisgekühlt.


Eine Dose kostet 0,79 €



Meine Meinung zum Produkt


Und schon wieder: OH MY GOD! Wie lecker! Ich hoffe der kleine Apfelräuber im Dosenformat wird mir irgendwann einmal im Super- oder Getränkemarkt begegnen! Den würde ich nämlich auf jeden Fall nachkaufen! Köstlich!





beckers bester Direktsaft Orange



Den fruchtig-intensiven Geschmack sonnengereifter Orangen gibt es mit dem beckers bester Orangen-Direktsaft jetzt im handlichen Format für unterwegs. Egal ob in der Schule, im Büro oder beim Sport – dieser Direktsaft erfrischt überall. Dabei kommt er ganz ohne zusätzlichen Zucker und in einem farbenfrohen Design daher.


Ein Päckchen kostet 0,89 €



Unsere Meinung zum Produkt


Hmm, auch der Orangensaft von beckers bester war wirklich lecker! Wir selbst trinken ja zu Hause fast ausschließlich Mineralwasser, aber ab und zu dürfte es auch gern mal so ein leckerer Schluck zwischendurch sein! Die Sorte wird auf jeden Fall gemerkt!





Martini & Tonic



MARTINI Fiero ist der perfekte Begleiter für ein authentisches Aperitivo-Erlebnis mit Freunden. Er wurde kreiert, um mit Tonic gemixt zu werden. Ein erfrischend bitter-fruchtiges Geschmackserlebnis. MARTINI Bianco hat seit 1910 unzählige Auszeichnungen erhalten und wird von Liebhabern auf der ganzen Welt hochgeschätzt. Gemixt mit Tonic verwandelt er sich in einen erfrischenden Longdrink: Eiskaltes Tonic Water mildert die süßen Vanillenoten und sorgt für einen frischeren Abgang.


Preis für eine 0,75 l Flasche im Handel 6,99 €



Meine Meinung zum Produkt


Von den Fläschchen Martini Fiero und Martini Bianco gab es gleich vier in der Brandnooz Box zu entdecken, was wahrscheinlich an dem aktuellen Produkttest liegt, bei dem Brandnooz 6000 glückliche Tester gesucht hat! Ich selbst bin nicht so der Fan von bitteren Tonic-Getränken, weshalb ich den Rest beider Fläschchen an Aimees Oma und Opa weiter verschenkt habe!


Und damit sind wir auch schon wieder am Ende unseres heutigen Unboxing-Beitrags angekommen! Na, was sagt Ihr? War das nicht mal eine gelungene Mischung? Wir finden schon: Die Beste seit langem, auch wenn es natürlich auch diesmal 1-2 Produkte gab, die unseren Geschmack deutlich weniger getroffen haben! Aber der Rest Leute, der Rest war soooo gut! Angefangen bei den süchtig machenden Sahnetoffees bis hin zum neuen Eat Natural-Riegel, den leckeren Linsenchips, dem köstlichen Apfelräuber, dem fruchtigen Orangensaft … und auch an den zuerst verschmähten Tomaten-Knusperkugeln hatten wir nach einem falschen, ersten Eindruck letztendlich doch Geschmack gefunden! Liebes Brandnooz-Team, so darf es gern weitergehen! Wir haben für die Box übrigens wieder 6,99 € bezahlt und duften uns diesmal über Produkte im Wert von 15,90 € freuen! Die Martini & Tonic-Probierfläschchen sind nicht einberechnet, da uns leider nur der Preis der 0,75l-Originalflasche bekannt ist.


Klein Maya genoss während unserer Fotoaktion mal wieder etwas Zeit in „Catland“

Wie hat Euch der Inhalt der aktuellen Box gefallen?

Welche Produkte kanntet Ihr schon vorher?

Welche würdet Ihr am liebsten sofort probieren wollen?




 

28 Comments

  • Vanessa

    Oh Linsen Chips *.* Ich liebe sie so sehr. Könnte die tüte schneller verputzen als eine Tüte normaler Chip.
    Furchtbar lecker.

    Aber generell ist die Box gut gepackt gewesen. Naschis pur und auch was zum Frühstücken. Für Ostern doch super perfekt.

    habt einen schönen Oster Montag :*

    xoxo Vanessa

  • Michelle

    Oh, da sind wieder so viele tolle Produkte drin. Habe auch selten so viele positive Oh my Gods gelesen 😀
    Habe diesen Monat auch meine erste Snackbox erhalten, Süßkram aus Südkorea. Werde demnächst auch berichten.
    Ich glaube, die Werthers und das Müsli wären meine Favoriten 🙂

    Habt einen schönen Ostermontag 🙂
    <3
    Michelle

  • makeupinflight

    Der Inhalt sieht Mega lecker aus. 🙂 Die Riegel esse ich auch total gerne, am meisten mag ich die Variante mit Cashew. Die Bilder mit der Katze sind ja mal mega süß geworden. 🙂

    Liebe Grüße,

    Nina.

  • Reinhard

    Hallo Ihr beiden!

    Die meisten Dingen aus der Box sprechen mich auch sehr an, das macht schon wieder neugierig (wie auch schon der letzte BBB)! Ich muss mal sehen, ob ich ein paar der Produkte im Laden finden kann. Mich sprechen vor allem die Linsen-Chips, die Schogetten, die Müsli-Crunchies, der Orangen-Saft und der Cider an 🙂

    Wäre ich nicht so ein schwieriger Esser, der kulinarische Überraschungen leider gar nicht so mag („was der Bauer nicht kennt …“), würde ich nicht lange zögern mir so ein Box-Abo auch einmal zu bestellen. Vielleicht kann ich mich noch dazu durchringen.

    Viele Grüße,
    Reinhard

  • Jess

    Hallo,
    Das klingt alles echt gut <3 Ich hatte letztens auch die Schogetten in der Hand und wollte sie kaufen. Hast du sie probieren können zwischenzeitlich?

    lg
    Jess <3

  • Carmen

    Hey ihr zwei! 🙂

    Da habt ihr ja wieder tolle Sachen, die ihr diesen Monat vorstellen könnt. Ich persönlich bin ein großer Fan von
    Eat Natural. Mandel & Aprikose habe aber ich noch nicht probiert – muss ich mal nachholen! 😉

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    • SimplyJaimee

      Ja nicht wahr? Wir fanden den Inhalt diesmal auch richtig gut! Die allerneueste Box ist aber auch kaum schlechter! Die haben wir heute fotografiert und stellen sie irgendwann im Mai vor!

  • Eileen

    Ich kenne viele solcher Boxen aber welche mit dieser Art des Inhalts noch nicht, Glossybox z.B. hatte ich viele Jahre. Bei Lebensmitteln bzw. Süßigkeiten/Chips bin ich eher abgeneigt, ich finde man nimmt davon schon viel zu viel im Alltag auf sich, so eine Box würde sich daher nur unnötig daheim anstauen oder noch mehr zum naschen führen, aber das ist meine persönliche Meinung 🙂

    Nichtsdestotrotz finde ich die Katzenbilder bei euch immer süß, mag wahrscheinlich daran liegen, dass ich auch zwei Katzen habe.

    Viele Grüße Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

    • SimplyJaimee

      Wir lernen durch die Box viele Produkte kennen, die wir so vielleicht nie gekauft oder erst recht nicht im Laden entdeckt hätten! Wie oft kommt es vor, dass uns was schmeckt und wir danach hoffnungslos nach suchen! Also eine schöne Box, mal was „anderes“ zu probieren! 🙂

    • SimplyJaimee

      Probier unbedingt die mit Paprika-Geschmack, die sind so toll 🙂 Die orientalische Variante war nicht ganz unser Fall, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.