Kreative Ideen

Jaimee macht was draus – Juli

Hallo Ihr Lieben,


schön, dass Ihr hier seid, denn heute wird es mal wieder kreativ bei uns! In den vergangenen Monaten gab es an jedem Ersten des Monats einen Post zur Mach was draus-Aktion und so auch heute. Als der Umschlag mit den Bastelmaterialien diesmal bei uns ankam, musste es recht hurtig gehen. Zu dieser Zeit waren wir nämlich gerade dabei, unsere Koffer für unsere kurz darauf stattfindende Sommerreise zu packen. Aus diesem Grund war nicht mehr so viel Zeit zum Basteln, aber wir haben es gerade noch geschafft! Beim Blick auf die neuen Bastelmaterialien kam uns nämlich spontan eine Idee, die mit dem Thema Reisen zu tun hatte!


Ein Travel-Diary (Reisetagebuch)



Das kleine Travel Diary sollte unser Begleiter auf der Reise werden und wir haben uns fest vorgenommen, jeden Abend alle schönen Erinnerungen hineinzuschreiben. Es werden hoffentlich nur schöne werden! Aber nun schaut doch erstmal, wie das kleine Travel Diary aus den Materialien entstanden ist:


Zuerst haben wir die Schrift gestempelt, Aimee verziert danach das Cover mit einer Glitzerlinie

Eine gehäkelte Luftmaschenkette sollte das Buch verschließen, die bunten Streifen wurden zu Dreiecken

Der Kleine Frosch und die Glitzersteinbordüre geben das gewisse Extra. 


Viel Spaß beim Anschauen! Zum Abschluss gibt es wie immer noch ein paar Fotos von unserem Bastelwerk!

Die bunten Papiere sind Verzierungen für die Seitenecken geworden.


Unsere Sommerreise 2015 führte uns nach Italien! Am heutigen Tag sind wir auf der Rückreise und hoffen, das kleine Travel Diary mit schönen Erinnerungen gefüllt zu haben. Vielleicht können wir Euch nachträglich noch Bilder vom vollgeschriebenen Travel Diary hier zeigen. Aber lasst uns erst mal nach Hause kommen 🙂


Wenn Ihr neugierig seid, könnt Ihr Euch unter dem Sammellink anschauen, was die anderen fleißigen Bastlerinnen aus ihren Materialien gezaubert haben! Mach was draus – Juli


Wie gefällt Euch unsere Idee?
Habt Ihr auch schon mal Reisetagebuch geführt?
Wohin ging/geht Eure Sommerreise?



9 Comments

  • Funkel Mädchen

    Das sieht wirklich wundervoll aus! Ich finde solche Bücher, besonders mit Fotos auch einfach eine wahnsinnig schöne Erinnerung. Nur leider raffe ich mich nie auf und schreibe wirklich etwas, was mich danach noch interessiert 🙁

    Liebe Grüße

  • Elke

    Danke schön, dass du noch einen Link in die Rätsel-Galerie gemacht hast. Da war leider nicht so viel los. Vielleicht, weil alle im Urlaub waren.
    LG Elke

  • Alexaaandraaa

    Oh mann, das Buch ist echt total süß geworden!
    Ich würde gerne noch einen Post über das vollgeschriebene Buch sehen 🙂
    Ich schreibe keine Reisetagebücher, allerdings habe ich als ich klein war immer Tagebuch geschrieben und brauchte für Reisen ein kleineres Buch, das auch ins Handgepäck passt und nicht zu schwer ist und da wurde dann immer während der Reise hineingeschrieben. Ich denke, das ist vergleichbar 😀
    Für Erinnerungen, die mehr verdient haben als eine elektronische Sicherung, habe ich noch ein Fotoalbum.
    Ist aber alles längst nicht so niedlich wie euer Buch!

    Liebste Grüße,
    Alexandra von growing-in-self-confidence.blogspot.de

  • Nicole Minnie

    Ach, das hab ich ja noch gar net gesehen ^^.
    Aber auch ne Tolle Idee. Ich glaube, aus dem Material hätte ich wohl einen BilderRahmen gebastelt 😉
    Werde auch gleich mal schauen, was die anderen daraus gemacht haben. Finde das sehr interessant, was manche für dIdeen haben…

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.