12 von 12

Sommer, Sonne und Sternschnuppen – unser 12 von 12 Beitrag im Monat August

Hallo Ihr Lieben,

 

nach einem Monat Pause dachten wir uns gestern Abend spontan, wäre es nicht schön, mal wieder bei der tollen Bloggeraktion 12 von 12 dabei zu sein? Und tadaa: Hier sind wir wieder mit 12 Fotos unseres Tagesablaufs, die Euch einen klitzekleinen Blick hinter die Kulissen von Simply Jaimee zeigen! Am heutigen Sonntag haben wir zwar – zwischen Sommer, Sonne und Sternschnuppenalarm – nichts wirklich besonderes erlebt, aber darauf kommt es bei 12 von 12 ja auch nicht an! Statt Action und Spaß genossen wir den schönen sonnigen Sonntag, der seinem Namen alle Ehre machte, u.a. auf unserer Hollywoodschaukel. Was wir heute sonst noch erlebt haben, seht Ihr wie immer, wenn Ihr runterscrollt …



Hattet Ihr auch gelesen, dass wir uns an diesem Wochenende über eine Nacht voller Sternschnuppen freuen dürfen? In unserem Zeitungsbericht war nur die Rede vom „Wochenende“, deshalb standen wir heute auch pünktlich vorm Einschlafen – sprich nach Mitternacht – auf der Straße und blickten gespannt in den Himmel! Leider konnten wir nicht eine einzige Schnuppe entdecken, was vermutlich dran lag, dass der Höhepunkt des jährlich wiederkehrenden Ereignisses wohl erst in der Nacht zum Montag stattfinden soll, wie uns ein Blick ins Internet heute verriet! Da bleibt nur zu hoffen, dass wir heute Abend einen genauso wolkenfreien Himmel haben werden wie in der Nacht zum Sonntag, denn wir möchten unbedingt eine Sternschnuppe sehen, wo wir doch schon den Jahrhundertmond im Juli verpasst haben 🙂


PS: Wir hatten tatsächlich Glück und konnten in der Nacht zu Montag 6 Sternschnuppen innerhalb von ca. 10 Minuten sehen! So schön!!!



Nachdem uns unser Wecker ein paar Stunden später aus den schönsten Träumen gerissen geweckt hatte, konnte der Sonntag so richtig beginnen! Ein Blick aus dem Fenster ließ tolles Wetter erkennen und auch der Blick auf die Waage war mehr als erfreulich! Denn mir fehlen nur noch 200 g bis ich seit Silvester ganze 10 kg verloren habe! Das sollte doch machbar sein oder?



Vor dem Mittagessen zog es uns auch heute zuerst in unseren Garten, wo wir zusammen mit Klein Maya (siehe Titelbild) die ersten Sonnenstrahlen des heutigen Tages genossen und einen Blick aufs Thermometer im Pool warfen, den wir nach dem kühlen und windigen Tag gestern, heute unbedingt wieder erobern wollten! 24 Grad waren um die Mittagszeit schon recht vielversprechend, das konnte ja nur besser werden …


Nachdem wir uns unser Mittagessen haben schmecken lassen, schnappte sich Aimee ihre zwei Collegeblöcke, die sie am Tag zuvor mit selbst gestalteten bunten Dreiecken beklebt hatte, und vollendete Ihr Werk, indem sie mehrere Streifen breites Klebeband als Schutz darüber klebte! Nun sind sie startklar für den Schulstart in einer Woche, auf den sich Aimee nach insgesamt 9 Wochen Ferien riesig freut …




Während Aimee schon vor Schulbeginn so fleißig war, entdeckte ich zwei neue rosa Blüten an unserer Glücksklee-Pflanze, die uns eigentlich schon abgeblüht erschien! Schön, dass wir uns geirrt haben, denn leider sieht es nach den heißen Tagen Ende Juli/Anfang August im Rest unseres Gärtchens ziemlich traurig aus!



Den Rest des schönen sonnigen Nachmittags verbrachten wir beide in unserem Garten, wo wir – wie die meisten Tage zuvor – in unseren aktuellen Büchern schmökerten und uns leckeren Strudel gefüllt mit Pudding und Kirschmus schmecken ließen! Während Aimee den ersten Harry Potter Band auf Englisch fast durch hat, darf ich mich nach den ersten 500 Seiten noch auf weitere 849 in meinem aktuellen 6. Band der Highland-Saga freuen! Wie schade, dass mein Urlaub nun vorbei ist, denn dann bleibt mir wieder viel weniger Zeit fürs Lesen …



Auch Maya ließ sich am Nachmittag eine kleine Leckerei schmecken


Während Aimee sich später ganz allein auf der Hollywoodschaukel ausstreckte, nutzte ich das herrlich angenehme Poolwasser, das mittlerweile auf 26 Grad angestiegen war und genoss meinen letzten Frozen Cocktail, den ich vor ein paar Wochen bei der lieben Carmen von „by Carmen“ gewonnen hatte! Nochmal herzlichsten Dank dafür! Ach wie werde ich die tollen sonnigen Nachmittage im Pool vermissen, wenn ich erstmal wieder spät nach der Arbeit nach Hause komme! Hoffentlich bleibt uns der schöne Sommer noch ein paar Wochen erhalten …



Habt Ihr auch schon mal Birnen gekauft, die einfach nicht nachgereift sind? Seit Tagen testen wir mit den Fingern, ob wir diese hübschen Exemplare endlich vernaschen können, aber sie sind noch genauso hart wie vor 13 Tagen, als wir sie gekauft haben! Sehr merkwürdig!



Den Rest des Abends werden wir heute damit verbringen, um 20:15 auf die Suche nach Unterhaltung im langweiligen Sommerferien-Fernsehprogramm zu gehen und uns nach einem Film zur Prime Time unsere Lieblingsclips von „Key of Awesome“ auf Youtube anzuschauen! Kennt Ihr den Channel vielleicht? Wir haben ihn erst vor ein paar Wochen entdeckt und können mittlerweile schon einige Parodien besser mitträllern als die Originalsongs 🙂


Und damit sind wir am Ende unseres aktuellen 12 von 12 Beitrags angekommen! Wir hoffen, Euch hat unser kleiner Einblick hinter die Kulissen wieder gefallen. Wie immer werden wir diesen auf dem Blog Draußen nur Kännchen verlinken und uns neugierig umschauen, wie die anderen Blogger diesen 12. Tag im Monat August verbracht haben! Seid Ihr auch neugierig? Dann schaut doch schnell in die Beitrags-Übersicht.


Das war unser 12. August, was habt Ihr so erlebt?

 

 

16 Comments

  • Vanessa

    Hach was für ein schöner Tag. Ich wusste nichts von den Sternschnuppen. Vielleicht stelle ich mich heute auch mal raus und wünsche mir etwas. Hilft vielleicht mal. Danke schon mal für den Tipp.

    Eure Abendplanung finde ich auch schön. Ich habe nichts geplant, weil ich noch völlig im After Concert Blues gefangen bin. Das ärgert mich einfach.
    Und 10 Kilo sind toll. Ich bin heute offiziell bei 18 Kilo in 1 1/2 Jahren weg. Man schafft aber alles was man sich wünscht 🙂
    Ich drücke einfach die Daumen :*

    Ich wünsche euch viel Spaß mit den Sternschnuppen.

    xoxo euer Lipstickbunny Vanessa

    • SimplyJaimee

      Ich lese sowas auch meist, wenn es schon zu spät ist! Aber diesmal waren wir überpünktlich dran! Mal schauen, ob wir heute eine Schnuppe zu sehen bekommen 😉

      18 Kilo in der Zeit sind auch ein super Ergebnis, gratuliere! Ich denke auch, dass man alles schafft, wenn man sich nur Mühe gibt 🙂

  • Sissy

    Das ist so eine tolle Idee mit den Collegeblöcken! Erstmal hat das kein anderen und irgendwie macht das gute Laune, wenn man damit auch jeden Tag arbeitet 🙂

  • Karina

    Die Aktion klingt ja spannend – kenne ich so noch gar nicht. Mir hat der Einblick in den Tag super gut gefallen und das macht einen Beitrag direkt persönlicher. Find ich toll!

  • Nadine von tantedine.de

    Wieder ein toller Beitrag <3 Ihr habt ja ganz schön viele Sternschnuppen gesehen! Ich drücke euch die Daumen, dass alle Wünsche in Erfüllung gehen 🙂
    Ich habe nicht wirklich sooo viel gemacht aber ich habe viel mit Mausi geschmust. Die Nachbarskatze hat nämlich 3 Wochen bei uns gwohnt 😀
    Nochmal vielen Dank für den Eli 🙂 Ich glaube, ich nenne ihn Heiko 😀

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • SimplyJaimee

      Oh, ist der Elefant ein Junge geworden 😉 Wir würden uns auch freuen, wenn unsere Wünsche in Erfüllung gehen würden! So unrealisierbar sind sie nämlich gar nicht!

  • Jasmin

    Hey ihr zwei, ihr hattet mal wieder einen wunderschönen Tag so wie es aussieht. Ich möchte auch mal so einen Frozen Cocktail probieren. 🙂 Ich habe am 12 leider gearbeitet und habe nicht viel erlebt.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

    LG Jasmin

  • Talasia

    oh diese Aktion kannte ich noch nicht ^^ ein paar schöne Eindrücke deines Tages, Maya ist süß! Den YT Channel kenne ich nicht, weil ich kaum auf YT unterwegs bin 😀

  • Andrea

    Oh wie schön, ich würde auch so gerne mal viele Sternschnuppen sehen! Das stelle ich mir toll vor. Bisher habe ich nur ein paar Mal ganz kurz welche gesehen, aber ich hab es auch noch nicht gezielt gemacht bzw. dieses Mal im August verpasst.

    • SimplyJaimee

      Schade, dass du es verpasst hast! Man hat wirklich nicht lange warten müssen und schon kam wieder eine neue vorbei geflogen! Schade, dass es schon so spät war, sonst hätten wir noch länger geschaut!

  • Alicja

    Das klingt nach einem wundervollen Tag.
    Die 200 g schaffst du auch noch, das wäre ja gelacht und Glückwunsch zur Abnahme.
    Und die Collegeblöcke sehen absolut toll aus, mein erster Gedanke, als ich das Bild sah, war „Wow, wo kann man die denn kaufen, ich mag auch so einen haben…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.