12 von 12

Auf in die neue Woche … unser Beitrag für 12 von 12 im Juni

Hallo Ihr Lieben,

willkommen in der 24. Kalenderwoche! Und willkommen zu unserem allerneuesten Beitrag für die beliebte Bloggeraktion “12 von 12”, bei der wir nach einem Monat Unterbrechung auch mal wieder mit dabei sind! Im vergangenen Monat hatte es sich leider nicht ergeben und heute ist es ehrlich gesagt ein wenig schade, dass der 12. Juni auf einen Montag fällt, denn vom vergangenen Wochenende hätten wir Euch auf jeden Fall spannendere Bilder zeigen können … Egal, die neue Woche hat uns auch diesmal einen stinknormalen Montag beschert, an dem Aimee und ich den halben Tag getrennte Wege gingen und nur am späten Nachmittag und abends Zeit füreinander hatten! Trotzdem hat es irgendwie geklappt, 12 Fotos zu sammeln, die Euch zeigen, wie unser 12. Juni aussah! Viel Spaß beim Anschauen!

Unser Tag startete wie üblich zu einer Zeit, zu der wir am Wochenende definitiv nicht aufstehen würden! Um 6:40 klingelte der Wecker erst mich und dann Aimee wach und kurz darauf stand meine Kleine auch schon vorm Badezimmerspiegel, während ich ihr in der Küche einen beerigen Guten-Morgen-Tee aufbrühte. Der darf an keinem Morgen fehlen …
 
Momentan beschäftige ich mich etwas intensiver mit Pinterest als zuvor … Nutzt Ihr die Seite auch?


Während Aimee zur Schule fuhr, wo sie heute ein Tag mit 8 Stunden erwartete, holte ich noch ein wenig Schlaf aus der vergangenen Nacht nach und stürzte mich dann ins Internet. Zwei meiner Ziele waren es heute, ein paar neue Grafiken für Pinterest zu gestalten, die demnächst hochgeladen werden sollen! Und eine Rezension für ein kleines Geschicklichkeitsspiel zu tippen, das ich vor kurzem zum Testen zugeschickt bekommen hatte. Kennt Ihr es vielleicht?

Stühle stapeln! Aber Achtung, Euer “Bauwerk” darf nicht umfallen

Etwa zur Mittagszeit hielt die Postfrau vor unserem Haus und brachte uns einen Briefumschlag aus Österreich, den wir schon neugierig erwarteten. Was genau darin war, zeigen wir Euch in ein paar Tagen! Hier und heute gibt es nur eine kleine Vorschau!

Mehr wird noch nicht verraten! Was könnte das sein und wie sieht der Rest davon aus??


Während ich gegen Mittag im Garten nach dem rechten sah, unseren Blümchen Wassernachschub brachte und Klein Maya beim Relaxen zuschaute …



… lernte Aimee in der Schule etwas über das magnetische Feld und wie die Feldlinien bei Dauermagneten aussehen. Wie lang ist das schon her, dass ich das in der Schule dran hatte! Zu dem Zeitpunkt hatte sie noch weitere 3 Stunden vor sich.

 
Aber auch dieser lange Schultag ging irgendwann zu Ende. Für den restlichen Nachmittag hatten wir uns vorgenommen, unsere erste reife Erdbeere gemeinsam zu ernten! Und auch unsere leckeren reifen Johannisbeeren haben wir uns gemeinsam schmecken lassen!

Hach, ich liebe diese Zeit des Jahres!!!




Später am Nachmittag knipsten wir noch ein paar Fotos von lustigen Stiften, die wir vergangene Woche als Testprodukt bekommen hatten! Sehen sie nicht allerliebst aus mit ihren drolligen Gesichtern und den Schirmmützen auf? Mal schauen, wem wir damit bald eine Freude damit machen können …



Nachdem diese Bilder im Kasten waren, war es auch schon Zeit fürs Abendbrot! Heute gab es kleine Mini-Schnitzel und einen leckeren Salat mit einer Portion Sylter Dressing! Zugegeben, darauf hatten wir uns schon den ganzen Tag gefreut!


Normalerweise verbringen wir nach dem Abendbrot gern noch etwas Zeit draußen im Garten – spielen Federball oder häkeln ein bisschen auf der Hollywoodschaukel –  aber die grauen Wolken und der stetige Wind machten uns diesmal einen Strich durch die Rechnung! Schade, dass sich das schöne Wetter von tagsüber nicht bis zum Abend fortsetzte!

Das war unser 12. Juni und gleichzeitig unser Beitrag zu 12 von 12 in diesem Monat. Wie immer gibt es auf dem Blog Draußen nur Kännchen ganz viele Teilnehmer, die heute auch 12 Fotos veröffentlicht haben und ihren Tagesablauf damit dokumentierten! Schaut doch mal bei ihnen vorbei, da gibt es sicher interessante(re) Erlebnisse zu entdecken!

  


Wie habt Ihr Euren 12. Juni verbracht?
Welches Foto gefällt Euch am besten?
Ward Ihr auch schon mal bei 12 von 12 dabei?
 


10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.