Überraschungsboxen

Winterliche Neuentdeckungen für den perfekten Film- und Serienabend



Hallo Ihr Lieben,


sagt mal, hat es bei Euch in den vergangenen Tagen auch schon geschneit? Falls nicht, sind die ersten Anzeichen des baldigen Winters bestimmt nicht weit, denn hier bei uns in Brandenburg zeigt er sich bereits mit kleinen Schritten. Ich war zwar nicht Zeuge der heutigen Schneeflöckchenparade, weil ich zu der Zeit noch selig schlummernd unter meiner warmen Bettdecke lag, aber mir wurde erzählt, dass heute Morgen bereits die ersten Flöckchen in unserem Dorf vom Himmel fielen! Oh je! Es ist also bald wieder soweit! Aber zum Glück hielt das schnee- und regenfreie Wetter an, als ich mich vorhin mit der vollgepackten Brandnooz Box vom November vom warmen Haus in den kalten Garten begab, um dort die Fotos für unseren neuesten Unboxing-Beitrag zu knipsen! Immer in Begleitung unserer süßen Maya und warm eingepackt in Schal und Handschuhen, um während der wieder mal langen Fotoaktion nicht allzu doll zu frieren! Und was dabei herauskam, ja das will ich Euch jetzt zeigen … ich würde mal sagen, los geht’s!




Anecoop BOUQUET® Persimon® Kaki



Die spanische Persimon® aus der Region Valencia ist ganz besonders: Sie trägt als weltweit einzige Kaki das EU-Gütezeichen einer geschützten Ursprungsbezeichnung und garantiert damit beste Qualität. Reich an Vitaminen stört kein einziger Kern im köstlich-süßen Fruchtfleisch. Mit oder ohne Schale ein Genuss.


Ein Früchtchen kostet 0,69 €



Unsere Meinung zum Produkt


Weihnachtszeit ist Kaki-Zeit! Zumindest wenn man wie wir schon lange Brandnooz Abonnent ist! Denn wenn ich meiner Erinnerung trauen kann, haben wir mit dieser Box bereits die dritte Kaki bekommen, die wir uns natürlich wieder schmecken lassen werden! Gesundes Obst sieht man nämlich leider viel zu selten in unserer Lieblingsbox und deshalb war das orange Früchtchen auf jeden Fall mein persönliches Highlight! Eures auch? Ja okay, Ihr müsst erst den Rest sehen, also tippe ich mal schnell weiter …




Lindt Lindor Caramel & Salz



LINDOR Caramel & Salz ist eine verführerische Kreation der Lindt Maîtres Chocolatiers. Erlebe das aufregende Zusammenspiel von süß und salzig. Die Sorte begeistert mit einer unendlich zartschmelzenden Caramel-Füllung, umgeben von einer feinen Hülle aus Vollmilchschokolade, verfeinert mit einem Hauch von Fleur de Sel.


Ein Tütchen kostet 3,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Ich finde ja, es gibt fast nichts Leckereres im Süßigkeitenregal als Lindor Kugeln! Ich persönlich muss mich jedenfalls immer ganz doll zusammenreißen, um keine Tüte zu kaufen (sonst pass ich irgendwann echt nicht mehr in meine Klamotten hinein – nur aus diesem einen Grund!!!) Aber und jetzt kommt leider wirklich ein aber, mit gesalzenem Karamell konnte ich mich echt noch nie anfreunden! Auch nicht als Füllung einer Lindor Kugel! Sorry, die restlichen werde ich weiterverschenken und hoffe, dass sie den Leuten besser schmecken!




koawach Riegel Haselnuss Crunch



Die veganen koawach Riegel sind frei von künstlichen Zusätzen und industriellem Zucker. Umhüllt von Zartbitterschokolade sorgt die Sorte Haselnuss Crunch mit gerösteten Haselnüssen und Reis-Crispies für ein Crunch-Spektakel und hilft dir dein Nachmittagstief schnell zu überwinden. Denn ein koawach Riegel enthält so viel Koffein wie eine Tasse Espresso


Ein Riegel kostet 1,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


“Haselnuss Crunch” klang im ersten Moment ganz interessant, aber nach dem ersten Bissen hatte ich leider schon genug von diesem Riegel! Er schmeckt zwar zum Glück recht schokoladig, aber trotzdem war er irgendwie nicht der Meine! Sorry, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden!




frisia® Mallonies



Süße Auszeit für softe Momente! frisia® Mallonies sind Marshmallows die traumhaft luftig, weich und fluffig sind und dir mit einem sahnigen Vanillegeschmack auf der Zunge zergehen. Gönn dir mit den Marshmallows in der Spitztüte ein paar unvergleichlich genussvolle Extramomente und vergiss den Trubel um dich herum!


Eine Megatüte kostet 1,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Nehmt es mir bitte nicht übel, aber wer mag sowas? Ich war gerade tapfer genug, nochmal einen der sahnigen Marshmallows mit Vanillegeschmack zu probieren – nur für den Fall, dass mein erster Eindruck vorhin falsch war –  aber nein sorry, die sind mir viel zu süß und wabbelig im Mund! Aber falls Ihr auf niedlich gestaltete Verpackungen mit zuckersüßem Inhalt steht, solltet Ihr hier unbedingt zuschlagen!




CINI MINIS AppleCrush



Die CINI MINIS AppleCrush wecken mit der leckeren Geschmackskombination aus Apfel und Zimt nostalgische Gefühle am Frühstückstisch. Im Inneren der knusprigen Getreidekissen verbirgt sich eine cremige Füllung mit dem Geschmack nach gebackenem Apfel. Die kleinen Knusperquadrate enthalten 27% Vollkorn und Vollkornweizen als Zutat Nr. 1.


Eine Packung kostet 2,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Ohje bis auf die Kaki war bisher nicht viel dabei, was mich begeistern konnte. Und leider geht es auch so weiter, denn mit Frühstückcerealien à la CINI Minis konnte ich leider noch nie etwas anfangen … Was sicher daran liegt, dass ich absolut kein Frühstücker bin und dann auch keinesfalls zu süßen Getreidekissen mit cremige Füllung greifen würde. Aber wie ich schon so oft gesagt habe, das ist nur meine Meinung, bildet Euch bitte Eure eigene!




Diamant Glasurzucker



Mit dem Diamant Glasurzucker kannst du dich beim Dekorieren und Verzieren von Muffins, Donuts, Gugelhupf, Weihnachtsgebäck und Co. kreativ ausleben. Der Zucker aus nachhaltigem Zuckerrübenanbau lässt sich schnell & einfach mit Wasser, Saft oder Spirituosen mixen, sodass vielseitige Farb- & Geschmacksrichtungen entstehen.


Eine Packung kostet 1,49 €



Unsere Meinung zum Produkt


Mal überlegen, wo würden wir Glasurzucker verwenden? Hm! Vielleicht auf Weihnachtsplätzchen? Aber ich befürchte nur dort! Denn Kuchen oder andere Backwaren mit Glasurzuckerschicht meide ich eher! Es ist mir einfach alles zu süß, aber wer es mag …




Hawesta Thunfischfilet in Aufguss



Thunfischfilets sind reich an Omega-3-Fettsäuren, proteinreich und eignen sich ideal für eine ausgewogene Ernährung. Die HAWESTA Thunfischfilet in Aufguss Dose aufreißen & einfach in den Salat, in die Nudelsauce oder direkt aufs Brot geben. HAWESTA Thunfischfilets gibt es außerdem noch mit Olivenöl oder Sonnenblumenöl, sowie in unterschiedlichen Verpackungsgrößen: 80g, 160g, 2x160g, 3×145.


Ein Mini-Döschen kostet 1,29 €



Unsere Meinung zum Produkt


Oh endlich wieder ein Produkt, das mir besser geschmeckt hatte! Leider kann ich aktuell nicht noch mal ein Probehäppchen nehmen, weil der Rest der Mini-Thunfischfilets bereits im Kühlschrank auf mich wartet, wo ich das Döschen nachher zum Abendessen herausfischen werde! Aber das Probehäppchen vorhin beim Fotos knipsen war sehr lecker! Fand sogar Maya, die ein Mini-Häppchen abbekommen hatte! Die süße Maus!




Hengstenberg Mildessa Sauerkraut Spreewälder Art



Mildessa Sauerkraut Spreewälder Art im 580ml Glas ist ein gewürztes und mildes Sauerkraut mit Apfel und Karotte ohne Wein. Das Produkt ist fertig gekocht und dadurch einfach in der Zubereitung: nur erhitzen und genießen. Mildessa Spreewälder Art kann direkt in der Pfanne, Topf oder Mikrowelle erhitzt werden und eignet sich perfekt als Beilage oder Zutat für Aufläufe, Eintöpfe und Suppen. Top Qualität aus 100% kontrolliertem deutschen Anbau von Deutschlands führendem Sauerkraut-Hersteller.


Ein Glas kostet 1,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Es gab mal irgendein Sauerkraut in der Brandnooz Box, das wir absolut hammerlecker fanden. Leider kann ich mich aber nicht mehr an die Verpackung und/oder die Marke erinnern! Aber dieses hier schmeckt auch ganz gut, auch wenn es mir etwas zu weich von der Konsistenz ist! Ich mag Sauerkraut nämlich eher knackiger … sprich frisch aus dem Fass!




MAILLE Dijon Senf Originale



Der Maille Dijon Senf Originale wird nach jahrhundertealter Rezeptur hergestellt und ist beim Kochen universell einsetzbar. In der praktischen Verpackung ist er besonders gut als Begleiter zu Grillpartys und Picknicks geeignet. Die Traditionsmarke Maille – weltweit eine der ältesten und bekanntesten Marken: seit über 270 Jahren ist das Traditionshaus Maille auf die Herstellung hochwertiger Senf- und Essigsorten spezialisiert und begeistert durch ein außergewöhnliches Sortiment mit einer Vielfalt an Geschmacksvarianten.


Eine Tube kostet 1,49 €



Unsere Meinung zum Produkt


Senf gehört zu den Würzmitteln, die nie bei mir im Kühlschrank fehlen dürfen! Allerdings greife ich aus Gewohnheit eher zu den “mittelscharfen” Varianten! Trotzdem kann ich sagen, dass mir der Senf von Maille nicht zu scharf war! Den werde ich nachher auch gleich mal auf den Abendbrotstisch legen und schauen, wozu er am besten schmeckt!




fitvia Lemon Ginger Tea



Mit rein natürlichen Inhaltsstoffen liefern die Tees von fitvia intensive Genussmomente. Mit einer Tasse Lemon Ginger Tea erlebst du einen erfrischenden Start in den Tag und verwöhnst deine Sinne mit einer Kombination aus Zitronengras, Ingwer, süßer Ananas, frischer Papaya und Goji Beeren. Die Tees von fitvia helfen dir, als gesunde Alternative zu Softdrinks, im Alltag mehr zu trinken.


Ein Tütchen kostet (sage und schreibe) 14,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Ist der Inhalt des Tütchens nicht ein traumhaft schöner Anblick? Ich bin zumindest ganz verzaubert davon! Auch vom Duft, der mir gerade wieder in die Nase steigt! Herrlich! Aufgegossen habe ich die Teemischung zwar noch nicht probiert, aber eigentlich kann sie nur unheimlich lecker schmecken! Alles andere ist empirisch unmöglich bei diesem Duft! Aber ich bin ein bisschen erschrocken wie teuer 100 g eigentlich sind! Puh, da würde ich mir zweimal überlegen, den Tee nachzukaufen, falls er mir wirklich gut schmecken sollte! Ihr auch?




Die Limo Sirup Zitrone-Limette



Die Limo von granini gibt es nun auch als Sirup! Der Limonaden-Sirup in der spritzig-herben Sorte Zitrone-Limette ist ohne Süßungsmittel, Farb- und Konservierungsstoffe und enthält echte Früchte in jeder Flasche. Durch Zugabe von kohlensäurehaltigem Wasser entsteht im Handumdrehen eine natürlich erfrischende Limonade. Die Limo von granini Sirup gibt es auch in der Sorte Orange.


Eine Flasche kostet 4,89 €



Unsere Meinung zum Produkt


Oh Brandnooz hat mich erhört! Danke danke danke! Denn im letzten Beitrag hatte ich noch erwähnt, dass ich bei Sirupsorten allerhöchstens zu “Zitrone” greifen würde und tadaaa, da ist die Flasche von Die Limo! Übrigens bin ich im Laden schon häufiger über den Sirup dieser Marke gestolpert, aber soweit ich mich erinnere, nur über die Sorte “Orange”, die sicher auch lecker ist, aber Zitrone ist mir trotzdem viel viel lieber! By the way wir haben zwar keinen Wassersprudler, aber zum Glück braucht man den auch nicht wirklich, um diesen Geschmack zu genießen! Prost Jungs und Mädels!




Bacardi COCONUT



Das exotische Dreamteam bestehend aus BACARDÍ Rum und Kokosnuss macht Lust auf Mehr. BACARDÍ COCONUT entführt deine Sinne in den Urlaub unter Palmen und bringt das Gefühl des karibischen Sommers direkt zu dir nach Hause. Dieser perfekte Mix sorgt für sonnige, fruchtige Moment mit vollmundigen Rum-Geschmack.


Eine Originalflasche mit 700ml würde 13,99 kosten



Unsere Meinung zum Produkt


Ich hatte vorhin ganz vergessen, noch ein Gläschen für meinen Barcardi Coconut mit nach draußen zu nehmen, deshalb müsst Ihr Euch leider nochmal ein zweites Bild des Mini-Fläschchens anschauen! Sorry! Aber nun ist Zeit zum Probieren … live und gemütlich hier auf dem Bett, wo ich gerade diesen Beitrag tippe. Moment, Deckel aufdrehen … Flasche ansetzen und … hui, der hat’s in sich! Aber schmeckt echt lecker exotisch nach Kokosnuss! Also wie versprochen! Auf dem beiliegenden Flyer wird der Inhalt des Fläschchens übrigens mit Fruchtsaft (Orangen- oder Ananassaft) vermixt präsentiert … ich glaube, das muss ich auch mal probieren! Sieht echt köstlich aus!!!




Bitburger Winterbock



Einzigartiger Biergenuss zur Winterzeit – Das Bitburger Winterbock ist süffig-kräftig im Geschmack mit angenehm gehaltvollem Charakter. Das helle Bockbier ist mit Bitburger Siegelhopfen und Aromahopfen Callista verfeinert. Mit dem Duft nach Waldhonig und Nektarinen genießt man es vorzugsweise in der kalten Jahreszeit.


Eine Flasche kostet 2,99 €



Unsere Meinung zum Produkt


Den Winterbock hatten wir doch schon mal in der Brandnooz Box! Ich kann mich zwar gerade nicht an den entsprechenden Monat erinnern, weiß aber noch, wem ich das Flächchen geschenkt hatte. Und wisst Ihr was, der Nachschub ist wieder für diese Person bestimmt! Also lass es dir schmecken Babe!




Tja und damit sind wir auch schon wieder am Ende unseres neuesten Unboxing-Beitrags angekommen, der diesmal intensivst von unserer Katze Maya überwacht wurde, die mir während der Fotoaktion keinen Zentimeter von der Seite wich! Ihr könnt sie zwar nur auf dem Titel- und dem Abschlussbild sehen, aber sie war immer da und hat sich – wie oben bereits erwähnt – zwischenzeitlich auch über ein Häppchen Thunfischfilet und ganz viele Leckerlis freuen können! Mein Favorit in dieser Box war selbstredend die Kaki, dicht gefolgt vom eben erwähnten Thunfisch und dem Zitronensirup! Der Rest der Box war mir diesmal leider zu zuckerlastig, aber vielleicht finde ich ja ein paar zuckergierigere Abnehmer dafür! Bevor ich nun gleich den Abendbrotstisch decken und es mir dann auf der Couch für einen Serienabend gemütlich machen werde, erzähle ich Euch noch schnell, dass uns die Box wieder 7,99 € gekostet hat und diesmal Produkte im (geschätzten) Wert von 41,78 € enthielt. Ich glaube, so hoch war der Gegenwert noch nie!


Klein Maya inspiziert den Karton der CINI Minis … bekam aber keine ab! Dafür aber ein Häppchen vom Thunfisch!



Wie hat Euch der Inhalt der November-Box gefallen?

Welches der Produkte muss unbedingt auf Eurem Einkaufszettel landen?

Und findet Ihr Geschmack an Salted Caramel und Marshmallows mit Vanillegeschmack?




 

20 Comments

  • Renate

    Ja, ein Serienabend – das mach ich dieser Tage. Hab ich so richtig Lust drauf. Weißensee werde ich mir anschauen und es mir im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge zergehen lassen. Zuerst mach ich mir mit dem Thunfisch eine leckere Pastasauce. Dazu gibt’s Winterbock. Hab ich noch nie getrunken – bin schon gespannt. Und danach diese Lindor-Sorte mit dem Hauch von Salz. Ich mag Lindor-Bällchen megagerne, aberdie Sorte kenne ich noch nicht. Klingt aber sehr lecker…
    LG Renate von Trippics

    • SimplyJaimee

      Oh das hast du ja schon für einige Sachen Verwendung gefunden, herrlich! Dann viel Spaß bei “Weißensee”, kannt ich noch nicht!

  • Bastian

    Hallo Jana,

    ich liebe diese Sorte von Lindor. Die süße Vollmilchschokolade gepaart mit dem unerwartet salzigen Geschmack empfinde ich als tolles Geschmachserlebnis. Aber so sind die Geschmäcker ja zum Glück verschieden und die Auswahl ebenso.

    Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent.

    Liebe Grüße
    Bastian

    • SimplyJaimee

      Danke sehr Bastian und wie schön, dass es auch Liebhaber süß/salziger Lindor-Kugeln gibt! Ich mag am liebsten die ganz dunklen!

  • Klaus

    Hallo Jana,

    in dieser Box sind ein paar Highlights die mir auch gefallen würden.
    Vorallem durch das letzte Foto hab ich jetzt Lust auf Cini Minis, so wie Maya die ansieht müssen die ja köstlich schmecken.

    PS: Cini Minis muss man nicht unbedingt zum Frühstück essen 😉

    LG Klaus

  • Marion

    Als Biertrinkerin ist es ja klar, was mir da als erstes ins Auge gestochen ist. Sirup statt Limo find ich auch super. Salted Caramel mag ich sehr gerne. Nur Lindor kaufe ich nicht mehr, weil mir da einfach viel zu viel Verpackung dran ist. LG Marion.

  • Auszeitgeniesser

    Hallo Jana,

    da war ja wieder einiges an spannenden Ideen in der Box.
    Auch wenn ich etwas kritisch bin mit diesen Boxen im Bezug auf den Umwelt Asprekt. Fakt aber ist, so trifft man immer wieder auf neue Produkte, die man anders wahrscheinlich nie kennenlernen würde.

    Mein Favorit wäre der Tee 🙂 gemütlich damit dann ab aufs Sofa.
    Liebe Grüße, Katja

    • SimplyJaimee

      Ja stimmt, ich hätte sicher 90% der Produkte, die ich aus der Box kenne, nie im Laden gefunden und/oder gekauft! Und da wir gern neue Sachen probieren, ist die Box ideal für uns!

  • Karin

    Kakis habe ich in diesem Jahr auch für mich entdeckt. Früher fand ich sie immer eher langweilig, aber pur oder mit Joghurt schmecken Sie mir in diesem Jahr richtig gut, wenn sie genau die richtige Reife haben – nicht zu hart, dann sind sie “pelzig”, und nicht zu weich, denn dann sind sie mir zu süß.

    • SimplyJaimee

      Stimmt Karin, die muss man zur perfekten Zeit genießen! Ich mag sie auch ganz gern, aber im Laden finde ich aktuell nur kleine unansehnliche, die auch noch zu hart sind! Da war die aus der Box ein tolles Gegenbeispiel!

  • Mo

    Hallo liebe Jana,

    ich liebe eure Unboxing-Beiträge sehr. Die Brandnooz-Box finde ich ja immer spannend, aber dieses Mal habe ich wieder gemerkt, dass ich sie besser nicht bestelle. Mich hätte davon tatsächlich nichts geflasht, außer tatsächlich die Kaki. Aber momentan bin ich auch eher auf herzhaft eingestellt. Die Lindor Kugeln wären was für meinen Mann gewesen.
    Ich hoffe, dass in der nächsten Box wieder mehr nach eurem Geschmack dabei ist.

    Liebe Grüße
    Mo

  • Anja

    Liebe Jana,
    wie schade, dass so selten frisches Obst und Gemüse in der Box enthalten sind. Um so besser, dass es dieses Mal eine Kaki gab. Die gibt es in der Winter- und Weihnachtszeit bei uns beinahe täglich, wir mögen sie hier alle gern.
    Ansonsten würde mich der koawach-Riegel interessieren, auch wenn er bei dir eher durchgefallen ist.
    Herzliche Grüße
    Anja von STADT LAND WELTentdecker

    • SimplyJaimee

      Ich denke mal, es ist halt schwierig, Obst und Gemüse in einer Box voller Dosen und Flaschen zu verschicken! Das meiste würde Druckstellen bekommen oder würde die Reise anderweitig nicht unversehrt überleben! Aber über die Kaki freuen wir uns immer!

  • Eileen

    Ich liebe die roten Lindor Kugeln, den verfalle ich auch immer wieder und muss aufpassen nicht zu oft welche zu kaufen 😀 Karamell und Salz ist eine interessante Mischund an die ich mich so nicht herantrauen würde. Finde es immer schade, wenn man dann viel Geld bezahlt und es am Ende doch nicht schmeckt und somit liegen bleibt. Bei den Cini Minis war mein erster Gedanke auch “oh Kindheitserinnerung”. Mit Apfel gab es die damals aber auch schon mal.

    Bei uns hat es schon 2-3 Mal richtig arg geschneit aber meistens war es gegen Mittags wieder weggeschmolzen. Mal sehen, ob wir eine weise Weihnacht dieses Jahr haben.

    Viele Grüße, Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.