Spieletest

Be smart and start SMART 10 – das revolutionäre und brandneue Quizspiel von Piatnik (Werbung)

Hallo Ihr Lieben,

 


sagt mal, bereitet Ihr Euch mittlerweile auch schon so langsam seelisch und moralisch und natürlich auch kulinarisch auf das diesjährige Weihnachtsfest vor? Wenn es nach den Entscheidungsträgern im Handel geht, können wir alle ja nicht früh genug in Weihnachtsstimmung geraten. Deshalb gibt es wohl jedes Jahr schon Ende September Weihnachtsgebäck in allen möglichen Geschmacksrichtungen und kurz darauf auch Adventskalender zu mittlerweile unzähligen Themen in den Läden zu entdecken. Aber auch die ersten Inspirationen fürs Weihnachtsdinner sind mir in den vergangenen Wochen bereits mehrfach über den Weg gelaufen. Ja, so langsam ist es unbestreitbar: Nur noch “ein paarmal” schlafen und schon steht der gute, alte Weihnachtsmann wieder vor unserer Tür! Kommt da bei Euch auch ein wenig Panik auf? Was soll man dem Mann mit Bart und einzigartigem Modegeschmack nur schon wieder in seinen Sack legen? Jedes Jahr das gleiche Drama mit der Geschenkesuche, aber dank uns habt Ihr vielleicht nach diesem Beitrag eine passende Idee, mit der Ihr Euren Liebsten eine besondere Freude bereiten könnt! Haltet Euch fest, Ihr Lieben …



Das ist SMART 10 – das revolutionäre Quizspiel von Piatnik


Im Spielekarton von SMART 10 befindet sich neben der Anleitung dieser stabile, orange Kasten. Und so holt Ihr ihn heraus …

Wie heißt es doch so schön, Geduld ist eine Tugend. Und in Geduld mussten wir uns seit Mitte Mai dieses Jahres wirklich üben, denn kurz zuvor waren wir auf der Internetseite von Piatnik zum allerersten Mal über eine Ankündigung für das neuartige Quizspiel SMART 10 gestolpert, das wir seitdem gar nicht mehr erwarten konnten. Was es wohl mit diesem kleinen, orangen Kasten auf sich hat? Und wofür genau sind all die schwarzen Knöpfe wichtig? Unser erster Eindruck war wirklich positiv und machte definitiv Lust auf mehr, aber bis zur offiziellen Veröffentlichung vor ein paar Wochen, vergingen noch mal viele viele Monate!



Anfang November war es dann aber endlich soweit! Nach all den Monaten der Vorfreude konnten wir uns vor genau zwei Wochen über unser Test-Exemplar von SMART 10 freuen! In der Zwischenzeit haben wir den ominösen, orangen Kasten – auch liebevoll Smartbox genannt – für Euch auf Herz und Nieren getestet und erzählen Euch heute nur allzu gern, was es damit auf sich hat! Los geht’s!



Seid Ihr die Cleversten in der Runde?


Die Smartbox lässt sich an der rechten Seite öffnen, so dass Ihr die Fragen schnell und einfach austauschen könnt



Mal ehrlich, wann in unserer Menschheitsgeschichte war es je einfacher an Informationen zu kommen, die man mal hier, mal da im Leben braucht? Dank immer cleverer Smartphones und dem lieben Google haben wir seit Jahren wandelnde Lexika in unseren Taschen. Auswendig lernen muss in den meisten Fällen nicht wirklich sein, wenn man auch von unterwegs ganz schnell mal nachschlagen kann. Kein Wunder, dass Magazine wie die Wirtschaftswoche schon vor 4 Jahren den Einfluss von Smartphones auf unser Gedächtnis kritisierten. Da ist die Rede von einer Digitalen Amnesie – einem Gedächtnisverlust, von verkümmernden Gedächtnisfähigkeiten, die so einfach zu trainieren wären, von dem Vergessen einfachster Dinge, weil es leichter ist, sich auf die heutige, clevere Technik zu verlassen.


Dabei ist eine gute Allgemeinbildung nach wie vor in! Seht Euch den Erfolg von Quizshows wie “Wer wird Millionär?” im Fernsehen an und all die vielen Quiz-Apps, die es fürs Smartphone gibt! Mit Allgemeinwissen kann man nach wie vor glänzen und in diesem Spiel sogar wertvolle Punkte sammeln! Denn nur, wer die meisten Fragen korrekt beantworten konnte, kann sich nach mehreren Runden über den Sieg freuen!


Die Fragenkarten sind beidseitig bedruckt und fordern Euch zum Teil ganz schön heraus!



Lasst Köpfe qualmen und Gehirnzellen glühen … 


Hättet Ihr gewusst, welche Nahrungsmittel bereits im Mittelalter hier bei uns in Europa bekannt waren? Nicht? Dann konntet Ihr beim Betrachten bzw. Beantworten der oberen Karte ja tatsächlich noch was dazu lernen. Ähnlich wird es Euch bei all den 199 anderen Fragestellungen gehen, die Ihr im Laufe des Spiels dank der cleveren Verschlussklappe an der rechten Seite ganz einfach auswechseln könnt. Die farbigen Kreise um die Fragestellung herum, verraten Euch übrigens, welche Fragekategorie gerade dran ist. Dabei steht ein brauner Kreis beispielsweise für “Wahr oder Falsch” und ein grüner Kreis für eine bestimmte Reihenfolge, die erraten werden muss. Auf der unteren Collage haben wir Euch mal typische Fragestellungen herausgesucht und jeweils zwei davon beantwortet. Hättet Ihr die Lösungen auch gewusst? Und wie steht es mit den jeweils anderen acht Antworten?


Wenn Ihr denkt, Ihr wisst die richtige Lösung, nennt Ihr diese zuerst laut und deutlich und dürft danach den entsprechenden, schwarzen Antwortmarker entfernen, um nachzuschauen, ob Ihr richtig liegt. War Eure Antwort korrekt, habt Ihr einen Punkt dazugewonnen, war sie falsch, habt Ihr leider Pech gehabt, verliert alle bisher gesammelten Antwortmarker und setzt für den Rest der Runde aus. Zum Glück gibt es aber auch die Möglichkeit zu passen, um seine angehäuften Antwortmarker zu schützen.


Kennt Ihr die Antworten unter den schwarzen Antwortmarkern? Dann beeindruckt uns doch in Euren Kommentaren!



Kurz oder lang … das entscheidet Ihr!


Wie viele Runden insgesamt gespielt werden, hängt davon ab, wie schnell ein Spieler 15 Punkte oder für ein längeres Spiel 30 Punkte erreichen konnte. Eine Runde endet jeweils, wenn alle 10 Antwortmarker von der Smartbox entfernt wurden oder alle verbliebenen Spieler passen bzw. keine Antwort mehr geben möchten. Manchmal ist das wirklich cleverer, um wie gesagt nicht alle Punkte dieser Runde zu verlieren. Eure gesammelten Punkte könnt Ihr übrigens praktischerweise an der Smartbox selbst einstellen! Ihr braucht weder Stift noch Zettel, um sie Euch im Laufe des Spiels zu merken!


Unser Fazit: Kompakt und lehrreich! Was will man mehr?


Wie wir im oberen Teil des Beitrags bereits geschrieben hatten, “mussten” wir mehrere Monate von der ersten Ankündigung dieses Spiels bis zum offiziellen Veröffentlichungstermin im November warten. Aber hat sich das Warten gelohnt? Definitiv, denn SMART 10 macht Lust und Laune, sein Wissen oder in manchen Fällen eher seine Vermutung unter Beweis zu stellen! Die 200 Fragen – von denen es in Zukunft hoffentlich Nachfüllpacks zu kaufen gibt – sind vielfältig gewählt und behandeln sowohl nützliches als auch “unnützes” Allgemein- und Alltagswissen. Versteht das jetzt bitte nicht falsch, damit meinen wir nur, dass man nicht zwingend wissen muss, in welchen Vereinen David Beckham gespielt hat, wenn man für Fußball nicht viel übrig hat oder von welcher Marke bestimmte Parfüms stammen! Da konnten wir zumindest nur raten, andere Leute werden all die Marken und Vereine im Schlaf aufzählen können! Und das ist auch das Gute an SMART 10! Schon bei der nächsten Frage könntet Ihr der Experte sein und wenn Ihr zu der Thematik doch mal gar nichts wisst, lernt Ihr mit diesem tollen, neuen Quizspiel auf jeden Fall viel dazu!


PS: SMART 10 wird für Einzelspieler und Teams ab 2 bis 8 Leuten empfohlen! Man kann sich mit der Smartbox aber auch ganz gut allein beschäftigen und sein Wissen auf spielerische Weise erweitern! Probiert es doch mal aus!



Ganz zum Schluss bedanken wir uns wieder ganz herzlich bei Birgit Leuthner von Piatnik, die uns das tolle Spiel hat zukommen lassen. SMART 10 wurde uns für diesen Beitrag kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Unsere Meinung wurde davon wie immer nicht beeinflusst!



Seid Ihr schon auf der Suche nach Geschenkideen für Weihnachten?

Wie gefällt Euch das Quizsspiel SMART 10 von Piatnik?

Wisst Ihr die Farben der T-Shirts von Popeye und Pu dem Bär?




30 Comments

  • Avaganza

    Ich finde es total schön wenn man an den langen Winterabenden bei Spielen zusammen sitzt. Für meine Kinder ist dieses Spiel leider noch nichts, aber für die nächste Freundesrunde ist das auf jeden Fall ein super Tipp.

    lg
    Verena

      • Mo

        Das Spiel scheint mir genau das richtige für meinen Papa zu sein. Daher denke ich, dass es wohl für ihn unter dem Weihnachtsbaum liegen wird. Generell finde ich ja, dass wieder viel mehr gespielt werden müsste, heutzutage im digitalen Zeitalter.
        Auf jeden Fall mich die Vorstellung neugierig auf das Spiel gemacht und hoffe, dass mein Papa uns dann auch alle zum Spieleabend einlädt.

        Liebe Grüße,
        Mo

  • Manja

    Das Spiel klingt ziemlich gut, wir spielen im Winter abends auch gern oder auch im Urlaub, Da finde ich es praktisch, wenn die Spiele nicht so unhandlich sind. Zumindest muss man hier mal seine Gehirnzellen anstrengen, das finde ich echt gut.

    LG Manja

  • Manuela Krämer

    Jaaa, ein Wissensquiz ist immer gut!! Wir haben früher mit Freunden oft Trivial Persuit gespielt, das war mal richtig “in”. SMART 10 in der orangen Box klingt auch gut. Man knöpft die Antworten praktisch auf, richtig? Gibt es bei dem Spiel auch verschiedene Schwierigkeitsstufen oder kommen die Karten nur nach Themen bunt gemischt? – Ja, du hast recht: Hoffentlich kann man später auch weitere Karten dazukaufen.

    • SimplyJaimee

      Die Themen sind bunt gemischt! Man kann sie nur nach Fragekategorie sortieren! “Ja/Nein” oder “Reihenfolgen” oder “Jahreszahlen” oder so 🙂

  • Steffi

    Huhu,

    das Spiel sieht ja äußerst interessant aus. Habe ich bisher noch nie gesehen, aber von der Beschreibung her könnte es mir ganz gut gefallen!

    Danke für die Vorstellung!

    LG
    Steffi

  • Karin

    Das ist mal ein etwas anderes Quiz, das finde ist gut. Das könnte man für unser Einzelkind z.B. auch mal für unterwegs ins Auto mitnehmen. Aber momentan ist sie noch etwas jung dafür.

  • Simone spielt... Top10 Brettspiele 2019

    Juhu!!! Spiele sind mein Leben. Wenn jemand über (analoge) Gesellschaftspiele schreibt, dann MUSS ich einfach einen Kommentar da lassen. Ich finde SMART 10 auch gut. Was ich etwas schade finde, ist, dass nur 200 Fragen dabei sind. Die hat man ganz schnell durch. Aber vieleicht wird es ja Erweitungen mit weiteren Fragen geben.

    Ich schreibe auf meinem Blog aussschließlich über Brettspiele! Ich freue mich, wenn Du mich mal besuchst…

    Verspielte Grüßle,
    Simone

    • SimplyJaimee

      Hi Simone, ich komme heute auf jeden Fall auch noch bei dir vorbei 🙂 Ich liebe Brettspiele, da finde ich bestimmt was Spannendes!

      Bei SMART 10 bieten sich Nachfüllpacks ja praktisch an, da kommt bestimmt mal was!

  • Tanja L.

    Dass die Tomate hier nicht bekannt war, war mir so nicht bewusst, die übrigen Lebensmittel kannte ich, bzw. wusste, dass man sie hier nicht kannte. Ein schönes Spiel, ich muss jetzt bei euch alles nochmal genauer anschauen und dann endlich eines für meine Mutter bestellen! Nehme ich lieber dieses Quiz oder doch ein Escape-Spiel…?

  • Jana

    Das klingt nach einem spannenden Spiel! Merke ich mir für die Weihnachtsfeiertage. Da hat man immer besonders viel Zeit für Gesellschaftsspiele! Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Busymamawio

    Da hat sich das Warten für euch ja gelohnt!
    Ich mag Quiz Spiele auch total gerne, habe leider niemanden, der sie mit mir spielt. Daher weiche ich hier oft auf Smartphone Varianten ab.
    Viele Grüße
    Wioleta

  • Anja

    Das ist ja ein toller Tipp. Das Spiel kommt so kurz vor Weihnachten wie gerufen. Ich hab auch schon eine Idee, wer sich hierüber besonders freut.
    Lieben Dank und liebste Grüße
    Anja

  • Carmen

    Hey 🙂
    Ich finde es toll, wie interaktiv dieses Spiel ist und dass man neben dem Spaß auch noch richtig was lernen kann! Vor allem aus so vielen unterschiedlichen Bereichen! Ich wünsche euch viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Carmen xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.