Jaimee unterwegs

Mal Unter Uns: Das 17. Fantreffen in Köln war mega!!!



Hallo Ihr Lieben,


sagt mal, könnt Ihr Euch noch erinnern, was Ihr am 28. November 1994 um 17:30 gemacht habt? Also ich weiß das – dank Tante Google – noch ganz genau! Ich saß mit meiner Schwester vorm Fernseher und hatte an dem Tag die allererste Folge der neu angekündigten Daily Soap UNTER UNS geschaut! Damals noch mit “Marc” und “Antonia” und dem allerersten von insgesamt drei verschiedenen “Till Weigel”s und mit ganz vielen anderen spannenden Charakteren, die mich danach täglich zum Einschalten motiviert hatten … über all die Jahre! Anfangs meist allein und später dann mit meiner Aimee, die sich deshalb auch ganz super in der Schillerallee 10 und den Gebäuden ringsrum auskennt. Und das nicht nur dank unserer Flimmerkiste in den heimischen vier Wänden, sondern auch wegen der tollen Studioführung, die wir vor gut drei Jahren mit dem ehemaligen Hauptdarsteller Holger Franke aka “Wolfgang Weigel” erleben durften. Schon damals stand für uns fest, dass wir irgendwann nochmal wiederkommen wollen! Am liebsten zu einem der jährlichen Fantreffen, die aber leider viel zu oft außerhalb unserer Ferienzeiten stattfanden oder zu schnell ausverkauft waren!



Aber in diesem Jahr hatten wir Glück!




Diesmal durften wir auch dabei sein! Zum allerersten Mal! 


Und deshalb zog es uns am vergangenen Sonntag mal wieder mit dem Zug von Brandenburg aus in die Rheinmetropole mit dem berühmten Dom, “neben” dem wir nur einen Tag später voller Vorfreude und noch mehr Aufregung aufgewacht waren! Denn bevor wir uns überhaupt erst auf den Weg zu den MMC Studios in Köln Ossendorf machen durften, musste noch am selben Morgen ein negativer Coronatest von uns beiden aufgetrieben werden. Verständlicherweise, denn der Schutz aller Beteiligten stand an diesem Tag natürlich an allererster Stelle! Und aus diesem Grund wurde die Teilnehmerzahl in diesem Jahr auch von normalerweise 350 auf 150 Fans reduziert! Was natürlich traurig für die Fans war, die in diesem Jahr keine Chance hatten, ihre Stars mal live zu sehen! Aber gleichzeitig auch eine kuschligere Runde für alle Anwesenden ermöglichte!


Da unser Test glücklicherweise und (eigentlich auch) wie erwartet “Negativ” ausfiel, saßen wir rund zwei Stunden vor Einlass in der Bahn Richtung Butzweilerhof, passend gekleidet mit bunten Shirts, die wir uns nur ein paar Wochen zuvor über einen Sammellink bestellt hatten! Zum Glück, denn so konnten wir bzw. ich nicht nur ganz viele Autogramme auf meinem Rücken sammeln, sondern auch all die Mädels unserer lustigen WhatsApp-Gruppe (die sich ein paar Wochen zuvor gebildet hatte) und den einzigen Hahn im Korb überall wiedererkennen. Aber bevor ich gleich nochmal zu unserem lustigen Grüppchen kommen werde, wollen wir Euch nun erstmal ein paar Eindrücke vom diesjährigen Fantreffen zeigen! Auf geht’s:



Herzlich Willkommen in der Schillerallee!



Sharon Berlinghoff (Vivien), Isabelle Geiss (Nika) und Yannik Meyer (Conor) bezauberten uns gleich mit vier Songs



… bzw. in der berühmtesten Straße Kölns!


Zumindest, wenn man eingefleischte UNTER UNS-Fans wie uns fragen würde! Denn in Hausnummer 10 und den umliegenden Gebäuden spielt sich die Story, die wir alle so lieben, größtenteils ab. Manchmal auch am Beach, vor dem wir uns am Montag zuallererst eingefunden hatten, um dort kurz darauf von Jens Hajek (Benedikt Huber) begrüßt zu werden, der – wohl wie schon einige Jahre zuvor – die Moderation des Fantreffens übernommen hatte! Sehr sympathisch übrigens … aber das nur mal am Rande!


Kurz darauf standen auch schon Sharon Berlinghoff (Vivien) und Patrick Müller (Tobias) auf der Bühne, die uns ein paar spannende News über zukünftige Folgen zu erzählen hatten! Ich frage mich gerade, ob ich die hier kundtun darf! Aber lasst Euch mal lieber überraschen! Absolut schön fanden wir übrigens den Auftritt von Sharon plus Isabelle Geiss (Nika) und Yannik Meyer (Conor), die wenig später vier ihrer Lieblingssongs auf der Bühne zum Besten gaben. Zu schade, dass Yannik nicht mehr zum Hauptcast gehört, ich hatte ihn in der Serie immer sehr gern gesehen! Aber zumindest gab es an dem Tag nochmal die Gelegenheit für ein gemeinsames Selfie (siehe Titelbild) …


Hier seht Ihr die Gewinner der diesjährigen Starwahl: Alexander Milo (Jakob), Isabel Vollmer (Monika), Sharon Berlinghoff (Vivien) und Timothy Boldt (Ringo)



Nach einer kurzen Pause, in der man sich mit frisch gebackenen Waffeln und Bratwürsten direkt vom Grill stärken konnte, wurden die Trophäen der diesjährigen UNTER UNS-Starwahl verliehen. Aimee und ich hatten im Vorfeld natürlich auch fleißig abgestimmt und haben uns mit den Preisträgern –  vier davon seht Ihr auf dem oberen Bild – mitgefreut! Schade, dass Jo Weil (Dominic) und Akeem van Flodrop (Theo) an dem Tag nicht dort sein konnten, sonst hätte unser Foto garantiert noch mehr glückliche Gesichter gezeigt!



Absolut happy waren wir übrigens …


… als wir kurz darauf gesehen hatten, wieviele Darsteller tatsächlich an dem Tag in der Schillerallee unterwegs waren! Zwar nicht alle, auf die wir an dem Tag gehofft hatten, aber gaaaaaaanz schön viele! Und sogar ein ganz neues Gesicht, das schon bald im Fernsehen zu sehen sein wird! Herzlichen Dank an dieser Stelle schon mal, dass Ihr Euch alle Zeit für das diesjährige Fantreffen genommen habt! Ich spreche sicher nicht nur für mich, wenn ich sage, dass Ihr uns damit ein ganz besonderes Erlebnis beschert habt!


Da sind sie (fast) alle … war das schön, Euch mal live zu sehen! Irgendwie wie alte Bekannte treffen …



Ganz besonders gefreut hatte uns übrigens, dass auch die Jüngsten im Cast an dem Tag dabei waren! Sophia (Amelie) und Lea (Maja) waren in Natura noch zauberhafter als auf dem Bildschirm und es war auch richtig schön, Paul Eilert (Julius) nochmal zu sehen, bevor er in der Serie nach Dublin aufbricht! Also ich hoffe ja, dass er wiederkommt! Was ist mit Euch?



Unser absolutes Highlight war dann aber die Eröffnung der Fotostationen …


… um 14:45 Uhr, wo wir an jeden Darsteller unerwartet nah rankriechen durften, um ganz ganz viele Erinnerungsfotos zu knipsen bzw. geknipst zu werden. Ihr seht hier nur eine kleine Auswahl, weil es sonst den Rahmen dieses Beitrags sprengen würde! Aber da sind auf jeden Fall noch viel viel mehr Fotos entstanden!


Am lustigsten finde ich aber irgendwie unser ganz spontanes Fotocrasher-Bild mit Diego Carlos Seyfarth (David), Alexander Milo (Jakob) und Benjamin Heinrich (Bambi), das ein wenig außerhalb der Regeln entstanden war! Aber danach standen wir Mädels mit den bunten Shirts wieder ganz brav in der Reihe!!! Wie alle anderen auch!



Übrigens konnte man sich an dem Tag auch noch Vorort mit ganz ganz vielen kunterbunten Losen für die Tombola eindecken, die auch in diesem Jahr vom UNTER UNS-Fanclub organisiert wurde.! Der Erlös von über 1.800 Euro kam im Anschluss Ramon Ademes‘ (Roger) Verein Kölsche Kraat Hilft e.V. und Philip Julius e.V., dessen Schirmherr Jens Hajek ist, zugute!


Wir hatten unser Glück natürlich auch mit ein paar Scheinchen versucht und konnten u.a. einen winterlichen Pullover mit Schneemann drauf ergattern, den laut Recherce meiner Schwester mal Bambi Hirschberger getragen hatte. Lang lang ist’s her, in einer Folge vom Dezember 2014! Sina und Amelie hatten übrigens auch so einen an! Und nun hängt er in meinem Kleiderschrank 🙂 Yeah!


Einmal selbst vorm Schiller stehen … für uns wurde das nun zum zweiten Mal wahr!



Nachdem die meisten Erinnerungsfotos mit unseren Stars im Kasten waren, war es für uns nun an der Zeit, uns bei den Autogrammstationen anzustellen, wo wir nicht nur fleißig Unterschriften auf den herumliegenden Karten, sondern auch auf einem Poster und auf der Rückseite meines T-Shirts sammeln konnten. Ab und zu musste ich dafür auch mal in die Knie gehen, damit auch alle 22 (?) Unterschriften raufpassten, aber was tut man nicht alles für die Erinnerung! Klein Maja und Amelie stehen übrigens auch drauf! Aber natürlich mit ihren echten Namen!


Auch hier gab es noch etwas Zeit für Small Talk mit den Stars oder zum Namen buchstabieren! Die junge Dame in Gelb wird übrigens bald als Theos Schwester zu sehen sein!



Bevor wir uns leider noch am selben Abend wieder auf den Weg ins ferne Brandenburg machen mussten, konnten wir – die Mädels in den bunten Shirts – Ramon Ademes (Roger) nochmal überzeugen, für ein Foto zusammen mit uns vorm Schiller zu posieren, das aktuell auch auf mehreren Accounts auf Instagram zu sehen ist. Am Nachmittag hatte Ramon schon das untere Bild von uns plus Hahn im Korb geknipst, das die meisten unseres lustigen Grüppchens zeigt! Auf jeden Fall auch ein sehr schönes Erinnerungsbild, wie ich finde! Und bevor ich es vergesse: Wir fanden es richtig toll, dazugehört zu haben! Hat Spaß mit Euch gemacht!!!




So und bevor ich mich für heute – nach über 1.500 Wörtern – von Euch verabschiede, möchte ich mich nochmal ganz ganz herzlich beim UNTER UNS-Fanclub und allen, die bei der Organisation des Fantreffens 2022 mitgeholfen haben, bedanken! Wir freuen uns riesig, dass wir in diesem Jahr dabei sein durften, denn es war ein wirklich tolles Erlebnis, das wir garantiert nie vergessen werden! Nicht zuletzt, weil wir unsere Stars nun auch mal persönlich kennenlernen durften! Auch das ganze Drumherum war super organisisert! Dafür habt Ihr Euch mindestens 10 Bienchen verdient!


Die bunten Mädels plus Hahn im Korb und der gewonnene Pullover! Wer weiß noch, wann der im TV zu sehen war?

Schaut Ihr UNTER UNS auch so gern bzw. schon so lange wie ich?

Wart Ihr auch schon mal auf einem Fantreffen in der Außenkulisse dabei?

Wer ist Euer Favorit aus der Serie?




 

 

22 Comments

  • Miriam

    Liebe Jana,
    Awwwwwwwwww! Ich liebe Unter Uns! Ich bin ein großer Fan und verpasse auch keine Folge – und war vor einiger Zeit schon ein wenig neidisch, als ihr die Studiotour in Köln gemacht habt.
    Wie cool, dass Connor nochmal dabei war bei dem Treffen. Ich hätte mich ja auch sehr über Akeem van Flodrop gefreut, ich bin so unendlich traurig, dass er aussteigt und seine Rolle von einem anderen Darsteller übernommen wird.
    Ich hatte in den Stories von Timothy und Sharon gesehen, dass es ein Fantreffen gab – vielleicht muss ich da nächstes Jahr oder so auch mal gucken!
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

    • SimplyJaimee

      Oh das freut mich! Das wusste ich ja gar nicht, dass du die Serie auch so magst 🙂 Ja, dass Yannik (Conor) da war, hatte mich auch gefreut! War ganz traurig, dass er ausgestiegen ist oder aussteigen musste! Akeem hätte ich auch so gern dort getroffen! Ich finde ihn in der Geschichte mit Monika gerade so toll und bald ist er weg!

  • Lara

    Ich kann leider mit der Serie nicht viel anfangen, aber es sieht nach einem tollen Tag für euch aus! Ich finde es allgemein super, dass es solche Tage für Fans gibt!

    Viele Grüße
    Lara

  • Steffi

    Huhu,

    oh mein Gott… Wie ich das treffen beneide! *hust*

    Ich habe früheri mmer Unter Uns geschaut, aber durch die Arbeitszeit schaffe ich dies nicht mehr wirklich … Meist nur ganz selten… Aber ich mag die Serie noch immer furchtbar gerne.

    Ganz toll finde ich vor allem das die Darstellerin von “Ute” da war, denn sie ist ja schon ewig bei Unter Uns .. und Rolfs Sohn (Name entfallen) hat ja sogar die Mähne dort gestutzt, wenn ich das richtig sehe! Haha… Genial!

    Auch das ausgestiegene Personen da sind wie z.B. Connor … Mega!

    LG
    Steffi

    • SimplyJaimee

      Steffi ich schaue die Serie meist im Voraus auf RTL NOW, weil ich dank meiner Arbeitszeiten sonst auch regelmäßig 3 Folgen verpassen würde 🙂 Ist wirklich praktisch!

      Ja “Rolfs Sohn” (David) hat jetzt kürzere Haare! Hab mich schon so dran gewöhnt, dass mir die langen im Fernsehen jetzt komisch vorkommen!

  • Cornelia

    Diese Serie habe ich vor vielen Jahren mal geschaut – OMG, kaum zu glauben, dass es sie immer noch gibt. Ist glaube ich so ähnlich wie GZSZ. Und dann gibt es sogar Fantreffen! Seid ihr extra dafür nach Köln gefahren?

  • Mo

    Hey, liebe Jana,
    cool, dass ihr am Fan Treffen teilnehmen durftet und so viel Spaß und Freude hattet. Ich schaue so gut wie keine Serien, daher kann ich hier absolut nicht mitreden. Aber ich war mal am Set von GZSZ. Ist aber schon ultralange her. Aber beeindruckend war es trotzdem, auch wenn ich auch diese Serie nicht schaue.

    Liebe Grüße
    Mo

    • SimplyJaimee

      Da war ich auch schon zweimal 🙂 Ist ja hier bei uns in der Nähe! Aber GZSZ schaue ich schon seit Jaaaaaaaaahren nicht mehr!

  • Melissa

    Huhu, das hört sich toll an. Wirklich kaum zu glauben, dass es die Serie immer noch gibt 🙂
    Der Tag scheint klasse gewesen zu sein, mal die Darsteller kennenzulernen.
    Liebe Grüße Melissa

  • Vici

    Liebe Jana,
    Ohhhh, dass hört sich wirklich toll an! Habe Unter Uns auch eine zeitlang geschaut, aber seit ich keinen Fernseher mehr habe, verfolge ich die Serie nicht mehr. Aber früher mochte ich sie echt gerne. 🙂
    Es sieht so aus, als ob du wirklich viel Spaß hattest!

    LG,
    Vici

  • Barbara

    Oh Unter uns, das gehörte früher zu meinem Abendprogramm. Hört sich alles nach einem ganz tollen Fantreffen an und sieht nach einer ganz tolle Zeit aus. Danke für die tollen Eindrücke vom Fantreffen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

  • Katharina

    Wie schön! Da seid ihr ja mal bei uns in der Gegend gewesen 🙂 Im wunderbaren Kölle. Ich selbst habe Unter Uns nie geschaut, aber tatsächlich kommen mir einige der Gesichter auf deinen Bildern trotzdem bekannt vor. Bestimmt irre wenn man Leute trifft die man sonst nur als ganz andere Rollen aus dem Fernsehen kennt.

    Viele Grüße!
    Katharina

    • SimplyJaimee

      Ja, war schon “komisch”, plötzlich vor all den Menschen zu stehen, mir ihnen erzählen zu können und Fotos zu machen 🙂 Hach war das ein schöner Tag!

  • Anna

    Mensch, das ist ja cool, dass man da mal durch die Kulissen der Show wandeln kann. Hat euch Köln denn auch gefallen? Dieses wunderbare dreckige liebenswerte Moloch? Ich lieb’s ja 😀

    Viele Grüße,
    Anna

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.